back
Whitney Houston 80s Remixes Remix

Remixed: Die freshsten 80s Remixes

Da kommt Nostalgie auf: Diese 80s Remixes sind eine Hommage an das Original, und zeigen mit großem Ideenreichtum, wie toll die eh schon geilen Songs anders klingen können. Von Depeche Mode über Queen hin zu Whitney Houston – wir haben ein paar wirklich hörenswerte 80s Remixes für euch zusammengestellt. 

Depeche Mode

„Enjoy The Silence“ ist der wohl größte Erfolg der britischen Kult-Band Depeche Mode, und wurde in diesem Remix von Phunktastike mit einem ziemlich coolen neuen Groove ausgestattet worden. So hat man den Mega-Hit noch nicht gehört:

Blondie

Mit „Heart Of Glass“, „The Tide Is High“ und „One Way Or Another“ standen Blondie in den Achtziger Jahren immer wieder in den Charts. „Call Me“, der Titelsong für den Film „American Gigolo“, wurde von Bassdroppers mit einem chilligen Reggae-Remix versehen.

Queen

In 19 Ländern auf Platz 1, mit einer unsterblichen Performance beim 1985er Live Aid-Konzert im Londoner Wembley Stadium. Der holländische Künstler Bakermat hat „Radio Gaga“ in eine tanzbaren Clubhymne verwandelt.

Eurythmics

Giorgio Moroder hat 2015 das Album „Déjà Vu“ veröffentlicht, auf welchem er mit Britney Spears, Kylie Minogue, Kelis, Sia, Foxes, Charli XCX und Mikky Ekko zusammengearbeitet hat. Die italienische Dance-Legende hat sich einmal mehr die Ehre gegeben und „Sweet Dreams“ von Eurythmics einen Remix verpasst. Wir lieben ja den Part ab 03:56 – weltklasse!

The Bangles

Was für ein abgefahrener Buildup in Djelles 80s Remix zu „Walk Like An Egyptian“! Während der organische Sound des Originals beibehalten wird, lassen exotisch klingende Congas den Bangles-Hit in neuem Licht glänzen.

Whitney Houston

Das darf nun wirklich auf keiner Achtziger Party fehlen: Whitney Houstons „How Will I Know“. Der Stockholmer DJ Oliver Nelson hat sich den legendären Track vorgeknöpft und einen grandiosen Remix daraus gebastelt.

Die besten 80s Remixes

Welches 80s Remixes gefallen euch besonders gut? Teilt eure Favoriten mit uns! #tmremixes

Übrigens, 80 Bands, die uns heute noch flashen, haben wir für euch hier zusammengestellt.

Noch mehr Eighties gefällig? Dieser Artikel zeigt euch krass gutes 80s Bands Fan Art.