Musik

Konzert-Highlights 2017 (Teil 4)

Das Jahr ist noch jung, doch das Live-Programm ist jetzt schon spitzenklasse und voller Highlights 2017. Beste Star-Violonisten gefällig? Wir hätten da Lindsey Stirling und David Garrett für euch! Weitere Tipps wären der charismatische Weltstar Chris de Burgh oder etwa Soul-Sänger Xavier Naidoo. Zwar kein Konzert, aber trotzdem eine tolle Show bietet der Actionzirkus Flic Flac. Auf welche 2017 Highlights freut ihr euch schon?

Lindsey Stirling

Ein Multitalent der besonderen Art: Die sympathische Star-Geigerin Lindsey Stirling beehrt uns 2017 mit ihrer „Brave Enough“ Tour. Auf dem neuen Album hat die amerikanische Ausnahmekünstlerin mit Christina Perri, Lecrae und vielen mehr zusammengearbeitet. Die deutschen Bühnen verzaubert Lindsey Stirling im März mit dem Support-Act The Retrosettes. Tickets bekommt ihr hier bei Ticketmaster.

Do, 02.03.17 | München, Zenith
Mo, 06.03.17 | Stuttgart, Porsche Arena
Do, 09.03.17 | Berlin, Max-Schmeling-Halle
Sa, 11.03.17 | Hamburg, Sporthalle
Mo, 13.03.17 | Oberhausen, König-Pilsener-Arena
Di, 14.03.17 | Frankfurt, Jahrhunderthalle

Video: Lindsey Stirling – Hold My Heart

David Garrett

Und noch ein Genie an der Geige, der zu den Highlights 2017 gehört: David Garrett zählt derzeit zu den gefragtesten Künstlern der Welt. Der deutsche Violonist begeistert mit seinem Klassik-Crossover-Sound Millionen Fans, und hat bisher stolze 16 Studio-Alben veröffentlicht, nicht zuletzt das erfolgreiche Album „Explosive“. So lautet auch das Programm für 2017, wenn David Garrett im Frühjahr mit der spektakulären „Explosive Live!“ Show durch Deutschland touren wird. Sichert euch die Tickets!

Di, 25.04.17 | München, Olympiahalle
Mi, 26.04.17 | Freiburg, Rothaus Arena
Fr, 28.04.17 | Berlin, Mercedes-Benz Arena
Sa, 29.04.17 | Leipzig, Arena
So, 30.04.17 | Erfurt, Messehalle

Xavier Naidoo

Mit seiner Stimme und souligen Songs wie „Ich kenne nichts“, „Dieser Weg“ und „Bei meiner Seele“ haut er seine Fans immer wieder vom Hocker. Das Album „Nicht von dieser Welt 2“ landete in den deutschen Charts sogar auf Platz 1. Im Dezember wird Xavier Naidoo mit „Nicht von dieser Welt – Live in Concert – Die Zweite“ wieder live zu sehen sein und seine Song-Highlights 2017 live präsentieren. Hier bekommt ihr die Tickets.

Do, 30.11.17 | Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
Fr, 01.12.17 | Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
Sa, 02.12.17 | Frankfurt, Festhalle
Fr, 08.12.17 | Köln, Lanxess Arena
Sa, 09.12.17 | Hannover, TUI Arena
Mo, 11.12.17 | Bremen, ÖVB Arena
Di, 12.12.17 | Kiel, Sparkassen-Arena

Video: Xavier Naidoo – Ich kenne nichts

Flic Flac

Man braucht schon starke Nerven, wenn man zu Flic Flac geht. Denn die Artisten in diesem Action-Zirkus treten im wahrsten Sinne des Wortes ohne Netz und doppelten Boden auf: Volles Risiko also bei der Show „Höchststrafe“, die bis zum 19. Februar noch in Berlin zu erleben ist.
Egal, ob die tollkühnen Motocross-Freestyler auf ihren Maschinen durch die Luft fliegen, die Männer sich im Todesrad waghalsig in die Tiefe stürzen oder auf dem Hochseil atemberaubende Pyramiden gebaut werden: So etwas hast du noch nicht erlebt! Also, Ticket geholt und nichts wie hin!

Täglich außer Dienstag: 20 Uhr
Am Wochenende zusätzlich um: 16 Uhr

Chris de Burgh

Also wenn Chris de Burgh „The Lady In Red“ singt, muss man einfach weiche Knie bekommen. Wie schön, dass der irische Sänger im Sommer nach Deutschland kommt und seine Highlights 2017 live präsentiert. Auf seiner neuen Tour hat er neben seinen Klassikern „Missing You“ und „High On Emotion“ auch Songs von seinem neuen Album „A Better World“ mit im Gepäck. Tickets für die Konzerte sind bei Ticketmaster erhältlich.

Mi, 03.05.17 | Wuppertal, Historische Stadthalle
Fr, 05.05.17 | Osnabrück, OsnabrückHalle
Sa, 06.05.17 | Hannover, Congress Centrum (Kuppelhalle)
Mo, 08.05.17 | Berlin, Friedrichstadtpalast
Di, 09.05.17 | Hamburg, Mehr! Theater am Großmarkt
Do, 11.05.17 | Braunschweig, Stadthalle
Sa, 13.05.17 | Oldenburg, Kongresshalle
So, 14.05.17 | Göttingen, Lokhalle
Di, 16.05.17 | Wetzlar, Rittal Arena
Mi, 17.05.17 | Leipzig, Haus Auensee
Fr, 19.05.17 | Halle (Saale), Geord Friedrich-Händel Halle
Mo, 22.05.17 | Stuttgart, Liederhalle (Beethovensaal)
Di, 23.05.17 | Essenbach, Eskara
Do, 25.05.17 | München, Gasteig (Philharmonie)
Fr, 26.05.17 | Würzburg, S. Oliver Arena
So, 28.05.17 | Essen, Philharmonie (Alfred Krupp Saal)
Mo, 29.05.17 | Frankfurt, Alte Oper (Große Saal)
Mi, 31.05.17 | Baden-Baden, Festspielhaus
Fr, 16.06.17 | Lennestadt, Naturbühne
So, 18.06.17 | Heidenheim, Brenzpark
Di, 20.06.17 | Heilbronn, Festhalle Harmonie
Mi, 21.06.17 | Fulda, Esperantohalle
Fr, 30.06.17 | Dresden, Freilichtbühne Großer Garten
Sa, 01.07.17 | Görlitz, Landskron Kulturbrauerei
Di, 04.07.17 | Köln, Tanzbrunnen
Mi, 05.07.17 | Saarbrücken, Saarlandhalle

Video: Chris de Burgh – Lady in Red (Live 2016)

Share post