Ausstellungen

Neue Mandela-Ausstellung ab 19. Oktober 2019 in Berlin

Für rund ein halbes Jahr gastiert die internationale Wanderausstellung "Mandela - The Official Exhibition" ab 19. Oktober 2019 im Bikini Berlin. Was die Besucher*innen erwartet und warum es sich lohnt, frühzeitig Online-Tickets zu sichern, erfahrt ihr hier. (Foto: Jim Marks)

Im letzten Jahr wäre Nelson Mandela 100 Jahre alt geworden. Das Lebenswerk dieses beeindruckenden Politikers, Freiheitskämpfers und Menschen wird nun in einer multimedialen Ausstellung in der deutschen Hauptstadt gewürdigt. In diesem Herbst macht die international tourende Mandela Ausstellung erstmals in Deutschland Halt: Ab 17. Oktober gastiert „Mandela: The Official Exhibition“ in Berlin. Bis vorerst 15. März 2020 ist die Ausstellung im Bikini Berlin mitten im Herzen der Stadt, zwischen Ku’damm und Zoo, täglich zu sehen.

Ihre Premiere feierte die neue Ausstellung zu Ehren Nelson Mandelas im Februar 2019. Über 100.000 Besucher*innen informierten sich dort über das bewegende Leben des ersten dunkelhäutigen Präsidenten Südafrikas. Auf rund 700 qm lässt die Ausstellung ihre Gäste tief eintauchen in die verschiedenen Lebensphasen Mandelas. Aufgeteilt in verschiedene Themenwelten können über 150 Original-Artefakte, Fotografien, Videomaterial, persönliche Gegenstände, Briefe und weitere Ausstellungsstücke betrachtet werden. Informative Texte erläutern die Zusammenhänge und Hintergründe der jeweiligen Lebensphasen.

Mandela Exhibition Berlin

Von seiner Kindheit in einem südafrikanischen Dorf bis zur weltweit gefeierten Freilassung aus dem Gefängnis – die Mandela Ausstellung im Bikini Berlin beleuchtet alle Lebensphasen des Freiheitskämpfers. (Foto: Jim Marks)

Viele Gegenstände und kleine Details aus dem Leben und Wirken Nelson Mandelas waren in dieser Form noch nicht zu sehen, geschweige denn dem breiteren Publikum bekannt. Immer wieder werden zentrale gesellschaftliche Fragen und Zusammenhänge zur Gegenwart hergestellt. Die Ausstellung schafft es, die Besucher*innen darüber nachdenken zu lassen, was die Weisheit und das Wirken des Friedensnobelpreisträgers heute bedeutet, wie stark Ungerechtigkeit, Ungleichheit und Rassismus immer noch in unserer Gesellschaft verankert sind.

Mandela – The Official Exhibition 2019/20 in Berlin

  • Laufzeit: 19. Oktober 2019 bis 15. März 2020 im Bikini Berlin
  • Öffnungszeiten: Mo.-Sa. 10-20 Uhr, So. + Feiertags 11-20 Uhr (letzter Einlass: 19 Uhr)
  • Tickets: pro Person: ab 15,50 € (ermäßigt ab 12,50 €) – hier bei Ticketmaster

Die Online-Tickets gelten für bestimmte Zeitfenster (z.B. 10-12 Uhr), währenddessen der Eintritt in die Ausstellung gewährt wird. Zusätzlich gibt es pro Tag limitierte Flex-Tickets, mit dem die Besucher*innen unabhängig von Zeitfenstern (jedoch innerhalb der Öffnungszeiten) die Ausstellung besuchen können. Am Wochenende sind die Tickets etwas teurer als unter der Woche.

Die e-Tickets für die Mandela Ausstellung können einfach zuhause ausgedruckt werden, ohne dass zusätzliche Versandkosten entstehen. Ein Teil der Ticket-Kosten für die Mandela-Ausstellung geht an die Organisation „Mvezo Development Trust“, die wirtschaftliche Wachstumsprogramme in Südafrika finanziert.

Hier gibt es Tickets und weitere Informationen zum Berlin-Stopp von „Mandela: The Exhibition“.

Share post