Musik

Arlo Parks kündigt neues Album „My Soft Machine“ für 2023 an | Exklusives Deutschland-Konzert in Berlin

Arlo Parks begeistert die Musikwelt seit 2019 und ihrem von Kritikern und Fans gefeierten Debütalbum "Collapsed in Sumbeams", das Anfang 2021 sogar die Top 10 der Deutschen Charts erreichte. Nun legt die Sängerin und Poetin aus London nach: Am 26. Mai 2023 erscheint das zwei Album "My Soft Machine". Der Vorverkauf bei Ticketmaster startet am Donnerstag um 10 Uhr.

Foto: Alexandra Waespi

Arlo Parks Tickets

Nach einem fulminanten Karrierestart war es im letzten Jahr etwas ruhiger um das britische Multitalent. Nun meldet sich Arlo Parks 2023 mit neuer Musik und neuen Live-Terminen zurück. Zunächst erscheint im Mai die zwei Platte „My Soft Machine“, ehe es im September auf Europa-Tour in ausgewählte Städte geht. Neben Shows in Mailand, Paris und London steht auch ein Arlo Parks Konzert in Berlin auf dem Tourplan.

Arlo Parks | Tour 2023 | Deutschland-Termin & Tickets

Heute im Ticketmaster Presale

Arlo Parks Tickets für Berlin

Das neue Arlo Parks Album erscheint am 26. Mai 2023

Diese Woche präsentierte Arlo Parks bei BBC1 ihren ersten neuen Song aus dem kommenden zweiten Album, das für Ende Mai 2023 erwartet wird. Der Song „Weightless“ behandelt die schmerzhafte Erfahrung, sich um jemanden zu kümmern, der einem nicht ein winziges bisschen Zuneigung und Aufmerksamkeit schenkt. Es geht um das Abstumpfen persönlicher zwischenmenschlicher Beziehungen – gewohnt im cineastisch-poetischen Soundgewand, wie wir es von Arlo Parks gewohnt sind.

Arlo Parks – Weightless (Official Video)

Das ganze Album soll erneut wie das Debütalbum „Collapsed in Sunbeams“, das 2021 mit dem renommierten Mercury Prize als „Bestes Album des Jahres“ ausgezeichnet wurde, viele persönliche und autobiographische Anekdoten, Themen und Gefühlswelten behandeln. Ab sofort kann die neue Platte vorbestellt werden – und das lohnt sich gleich mehrfach.

Arlo Parks auf Europa-Tour 2023 | Alle Presales für das Berlin-Konzert im Überblick

Wer das Album jetzt schon bestellt, erhält Zugang zum Ticket-Presale für die Europa-Termine vor allen anderen Fans. Insgesamt sieben Shows plant Arlo Parks im Zuge ihrer „My Soft Machine Tour“ im September 2023. Außerdem können sich Fans hier in die Mailing List eintragen, um alle News zum Presale zu erhalten. Der Presale startet am Mittwoch, den 1. Februar 2023 um 10 Uhr – also zwei Tage vor dem allgemeinen Vorverkaufsstart der kompletten Tournee.

Arlo Parks Tickets für alle im Ticketmaster Presale am 2. Februar

Wer sich kein Album vorbestellen möchte, sich in die offizielle Mailing List eintragen will oder keinen Vertrag mit der Telekom hat, kann aber trotzdem vorab Presale-Tickets sichern. Am Donnerstag, den 2. Februar um 10 Uhr startet der offizielle Ticketmaster Presale für das Arlo Parks Berlin-Konzert 2023. Alles, was ihr für den Kauf der Karten benötigt, ist ein Account bei Ticketmaster, den ihr euch jederzeit kostenlos anlegen könnt. Mehr Infos und weitere aktuelle Ticketmaster Presales gibt es hier.