Musik

Ilse DeLange: Neue Deutschland-Termine im Dezember 2021

Ilse DeLange muss ihre für Frühjahr 2021 geplante Tournee verschieben. Mit ihrer "Changes Clubtour 2021" macht Ilse DeLange nun im Winter 2021 in zahlreichen Städten in Deutschland Halt, einige Shows wurden hochverlegt. Neu dabei sind zwei Ilse DeLange Konzerte in Frankfurt und München, für die es ab Montag (21.12.) Tickets gibt. Foto: Paul Bellaart

Tickets für Ilse DeLange

Ilse DeLange ist in den Niederlanden schon seit Jahren ein Superstar, spätestens seit diesem Frühjahr wird auch in Deutschland ihre Fanbase immer größer. Durch ihre unerschrockene Art bewies Ilse DeLange bei „Sing meinen Song“ jede Woche aufs Neue, wie vielfältig ihre Stimme ist. Egal ob ein berührendes Cover von Songs ihrer Mitstreiter*innen (darunter Max Giesinger, LEA und Nico Santos) oder ihre eigenen Songs, die sich zwischen Country und Pop bewegen – die Stimme und das Charisma von Ilse DeLange bleiben im Kopf.

Im Februar und März 2021 wollte die Niederländerin auf große Deutschland-Tournee gehen – alle Termine wurden nun in den Dezember 2021 verschoben. Mit ihrem aktuellen Album „Changes“ im Gepäck geht es nun leider erst etwas später quer durch die Republik – aufgrund der hohen Nachfrage wurden die Konzerte in Köln, Stuttgart und Berlin nochmals hochverlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit für die neuen Termine und Venues.

Außerdem sind zwei Zusatzkonzerte hinzugekommen: Frankfurt und München dürfen sich auf einen Tourstopp im Winter 2021 freuen – erste Tickets dafür gibt es ab Montag, 21.12.2020 ab 10 Uhr hier bei Ticketmaster. Alle neuen und verlegten Termine im Überblick:

Ilse DeLange: Deutschland-Termine 2021

Ticketmaster Presale für Frankfurt + München am Montag (21.12.)

Ilse DeLange Tickets

 

Ilse DeLange Tickets Deutschland

Sichere dir hier bei Ticketmaster mit dem SouvenirTicket im „Changes“-Tourdesign ein besonderes Andenken an die Konzerte – ohne Aufpreis bei postalischer Bestellung.

Ilse DeLange: Der niederländische Superstar startet  in Deutschland durch

Bei unseren holländischen Nachbarn feiert Ilse DeLange seit 1998 große Erfolge. Alle ihrer zehn Alben schafften es in die Top 5 der niederländischen Albumcharts, sechs Alben davon auf Platz 1, samt diverser Platin-Auszeichnungen und Goldenen Schallplatten. 2014 trat sie beim Eurovision Song Contest in Kopenhagen für die Niederlande an und erreichte den zweiten Platz und damit den besten Platz für das Land beim ESC seit 1975. Sie musste sich nur Conchita Wurst geschlagen geben.

 

Im Mai 2020 feierte Ilse DeLange ihr Comeback beim ESC und das gleich zweimal: Beim #FreeESC, einer neuen Show aus der Feder von Stefan Raab, erreichte sie am Samstag erneut den zweiten Platz. Mit ihrer leidenschaftlichen Performance zum neuen Song „Changes“ begeisterte die Sängerin das Publikum an den TV-Geräten. Außerdem schaute sie kürzlich in Hamburg vorbei, wo sie mit Michael Schulte eine verträumte und charmante Version des Nicole-Songs „Ein bisschen Frieden“ präsentierte:

Tickets für die Ilse DeLange Konzerte 2021 bekommt ihr hier bei Ticketmaster.