Musik

Roskilde Festival 2020: Special Camping Presale

Wer sich jetzt für den Newsletter anmeldet, kann als erstes Special Camping Tickets für das legendäre Festival in Dänemark sichern. Der Vorverkauf für die bequemste Variante des Festivalbesuchs startet zuerst für Newsletter-Anmelder*innen am 29. Januar um 12 Uhr mittags.

Vom 27. Juni bis 4. Juli 2020 findet das Roskilde Festival in Dänemark bereits zum 50. Mal statt. Mehr als 180 Acts werden bei der Jubiläumsausgabe an den acht Tagen erwartet. Bislang gibt es ausschließlich Tagestickets und Festivaltickets für den gesamten Zeitraum zu kaufen. Am Donnerstag, den 30. Januar startet dann der Verkauf der Camping-Tickets, die beim Roskilde Festival traditionell streng limitiert und stets in kürzester Zeit ausverkauft sind.

Wer sich jedoch mit seiner E-Mail-Adresse hier kostenlos anmeldet, erhält bereits einen Tag früher, genauer gesagt am Mittwoch, den 29. Januar 2020 ab 12 Uhr mittags die Möglichkeit, sich sein Zelt auf dem Campingplatz, ein Tenthouse, einen Wohnwagen oder weitere bequeme Angebote zu sichern. Vor allem für Fans aus dem Ausland, die ohne allzuviel (Camping-) Gepäck beim Roskilde Festival 2020 dabei sein wollen, ist das Angebot ein Traum.

Alle Special Camping Angebote findet ihr hier!

Roskilde Festival 2020: Erste Namen im Line-Up

Mit dem „US Artist of the Decade“ Taylor Swift, Radiohead-Frontmann Thom Yorke und Rapper Tyler, The Creator wurden bereits drei Headliner für die 50. Ausgabe des legendären Musik- und Kunst-Festivals angekündigt. Wie gewohnt wird das Line-Up in den nächsten Monaten mit weiteren Weltstars, aufstrebenden Newcomern, exklusiven Live-Auftritten, Musiker*innen aus aller Welt und einigen dänischen Top-Acts vervollständigt.

Bislang bestätigt sind folgende Acts im Roskilde Line-Up für 2020:

Taylor Swift | Tyler, the Creator | Thom Yorke Tommorrow’s Modern Boxes | Cage The Elephant | Mura Masa | Deftones | Pusha-T | The Whitest Boy Alive | TLC | Alex Cameron | Whitney | Thomas Helmig | Tom Zé | Unge Ferrari | Amenra | Cate Le Bon | Conjurer | Death By Unga Bunga | Hjalmer | Hugo Helmig | Land of Kush | Lingua Ignota | Rapsody | Old Man Gloom | Lisa Morgenstern & Bulgarian Voices Berlin | The No Ones | Tropical Fuck Storm | Weval | Svalbard u.v.m.

Hier gibt es Tickets und mehr Infos rund um das Roskilde Festival 2020!

Share post