Show

Die 10 krankesten Artisten der Flic Flac Freak-Show

In Berlin gastiert noch bis Ende April die abgefahrene Show der Flic Flac FREAKS. Ohne zu viel verraten zu wollen, geben wir einen Einblick in die Freak-Show im Zelt an der Warschauer Straße und stellen euch die zehn beklopptesten Künstler vor.

Durch die Show führen diese vier Schauspieler, darunter Holger Kugele, der den größten Freak der Menschheitsgeschichte doubelt. Ihm zur Seite stehen der gruselige Kai Helm und der einarmige Benedikt Gleissl.

Lest hier einen Bericht von der Premiere.

David Eriksson aus Schweden bringt den Rock'n'Roll auf die Bühne und präsentiert abgefahrene Wikinger-Comedy.

In luftiger Höhe knapp unter dem Zeltdach trotzt Barbara Schnegg eindrucksvoll der Schwerkraft.

Latino-Macho Latigos macht so ziemlich jedes weibliche Wesen im Publikum schamlos an und peitscht den Zuschauern ordentlich ein.

Unter den Augen von Northern Lite Sänger Andreas Kubat und Hitler räkelt sich Schlangenfrau Emiria Morihata in der Mitte der Manege.

Aus Jugendschutz-Gründen können wir Bilder der verrückten Pimmelshow von Puppetry of the Penis nur von hinten zeigen.

Hier könnt ihr nachlesen, was euch bei den freizügigen Australiern erwartet.

Das wohl verrückteste Ehepaar aus Las Vegas mischt unter dem Namen Daredevil Chicken Club das Publikum ordentlich auf und präsentiert abgefahrene Kunststücke mit Bananen.

Für die Schwertschluckerin Beautiful Jewels kann auch ein Kleiderbügel zum Arbeitsgerät werden.

Der 71-jährige Strongman Valerie Gouriev balanciert die schwersten Gewichte ohne Probleme.

Am Ende ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Freak-Show an der Warschauer Straße steigt jeden Tag (außer dienstags) um 20 Uhr.

Hier gibt's Tickets für die Flic Flac Freaks!