Uncategorised

Geschenk-Gutscheine boomen

Die Bedeutung von Geschenk-Gutscheinen in Deutschland wächst weiter. Maßen ihnen 2011 noch 4,3 Prozent der befragten Einzelhändler eine sehr große Bedeutung zu, stieg dieser Anteil bei der Befragung drei Jahre später auf rund 10,1 Prozent (Quelle: 2014, Statista GmbH). Das ist keine Überraschung, da der Gutschein das liebste Geschenk der Deutschen ist. Rund 50% der Befragten planten 2014, Gutscheine oder Geld zu verschenken. Die Kategorie „Events/Veranstaltungsbesuche“ liegt auf Platz 9 mit 29% Anteil (Quelle: 2014, Statista GmbH).

Die Ticketmaster Geschenk-Gutscheine bedienen genau diese Zielgruppe und werden über ticketmaster.de, die Ticket-Hotline und Retailer (z. B. in über 2.000 Filialen der Post) angeboten. Daneben können die Gutscheine, die sowohl digital als auch als Plastikkarte im Scheckkartenformat bestellt werden können, auch auf einzelne Events, Künstler, Veranstaltungsstätten oder Sport-Clubs gebrandet werden. Beispielsweise hat der Deutsche Basketballmeister FC Bayern München im letzten Weihnachtsgeschäft sehr erfolgreich Geschenk-Gutscheine verkauft.

FC Bayern München Basketball - Geschenk-Gutschein

FC Bayern München Basketball – Geschenk-Gutschein

Hier die Fakten zu den Geschenk-Gutscheinen:

• Gutscheine können über die Ticketmaster Ticket Hotline, ticketmaster.de, die Veranstalter-Website und optional in angeschlossenen Retailer Shops gekauft werden
• der Gutscheinwert wird bei der Einlösung dem jeweiligen Veranstalter des Events gutgeschrieben
• Gutscheine können digital oder als physische Plastikkarte angeboten werden
• eigenes Branding der Gutscheine möglich

Interesse geweckt? Unter sales@ticketmaster.de sind wir für Sie da!

Share post