Exclude from homepage

VfL Gummersbach

Der VfL Gummersbach kann auf ganze 50 Jahre in der Handball-Bundesliga zurückblicken. Große Erfolge, große Emotionen, große Tradition und große Fankultur- dafür steht der Verein.

In der vergangen Saison 2018/19 hat es für den VfL Gummersbach leider nur für Platz 17 gereicht, so dass die Mannschaft einen Abstieg in die zweite Bundesliga leider nicht verhindern konnte. Dennoch kann der Verein stolz auf zwölf Deutsche Meisterschaften, fünf nationale Pokalsiege, sowie auf fünf Champions League-Siege zurückblicken.

In der kommenden Saison möchte der VfL Gummersbach sich wieder zurück an die Spitze kämpfen.

Beim ersten Heimspiel der zweiten Liga trifft der Verein in der Schwalbe-Arena auf den TUSEM Essen; der im letzten Jahr den sechsten Platz belegte.

Am 2. Spieltag tritt der VfL Gummersbach bei einem Auswärtsspiel gegen den VfL Lübeck-Schwartau an.

Am zweiten Heimspieltag sind dann die DJK Rimpar Wölfe in der Schwalbe-Arena zu besuch. Diese haben sich in der letzten Handball-Saison den fünften Platz gesichert.

Obwohl bisher nur Tickets für die Heimspiele bis Oktober erhältlich sind, können Fans schon den Spielplan der gesamten Saison 2019/20 online einsehen.

2019 Heimspiele des VfL Gummersbach

Zeitplan Datum Gegner Uhrzeit
1. Spieltag 24.08.2019 TUSEM Essen 18:30
3. Spieltag 07.09.2019 DJK Rimpar Wölfe 18:30

 

Bis einschließlich 2012 trug der VfL seine Heimspiele abwechselnd in der Eugen-Haas-Halle oder der Kölner Lanxess Arena aus.

Seit der Handball-Bundesliga-Saison 2013/14 bestreitet der Verein seine Heimspiele in der 2012 erbauten Schwalbe-Arena in Gummersbach.

Diese verfügt über weit mehr als doppelt so viele Sitzplätze als die veraltete Eugen-Haas-Halle und sorgt mit ihrem modernen Stil für ein einzigartiges Fanerlebnis.

 Hier gibt es Tickets für die Heimspiele des VfL Gummersbach! 

 

 

Share post