Musik

Neue Acts beim Wireless Germany

Es gibt neue Bestätigungen für das Wireless Germany Festival am 24. und 25. Juni 2017 in der Commerzbank-Arena in Frankfurt. Neben den bisher bestätigten Acts wie zum Beispiel The Weeknd, Justin Bieber, Marteria, Beginner, Rag’n’Bone Man, Sean Paul und vielen anderen, haben jetzt auch die legendäre Hip-Hop-Formation Freundeskreis, sowie Jess Glynne, Machine Gun Kelly und KMN Gang ihr Kommen bestätigt. Die Tickets für die erste Ausgabe des Wireless Festivals in Deutschland bekommt ihr natürlich hier bei Ticketmaster!

Wireless Germany Line-up 2017

Samstag, 24.06.17

The Weeknd | Marteria | Freundeskreis | Rag’n’Bone Man | Rae Sremmurd | Genetikk | Dat Adam | KMN GangNimo

Sonntag, 25.06.17

Justin Bieber | Beginner |Travis Scott | Sean PaulJess Glynne | Machine Gun KellyLil Uzi Vert

Sichert euch jetzt hier die Tickets!

Trailer: Wireless Festival Germany 2017

Freundeskreis

Die Stuttgarter Crew Freundeskreis ist eine echte Legende im deutschsprachigen Hip Hop. Vor mittlerweile 20 Jahren erschien das bahnbrechende Debütalbum „Quadratur des Kreises“, gefolgt von ihrer vielbeachteten Single „A-N-NA“, die bis heute ein Hit geblieben ist. Das zweite Album „Esperanto“ von Freundeskreis wurde 1999 veröffentlicht und hat mit dem Song „Mit Dir“ einen weiteren gefühlvollen Ohrwurm für die Ewigkeit hervorgebracht.

In diesem Jahr nun werden Frontmann, Sänger und Rapper Max Herre und seine beiden Crewmitglieder Don Philippe und DJ Friction ihren einzigen Festivalauftritt beim Wireless Germany haben und am Samstag auf der Bühne stehen.

Video: Freundeskreis – Mit Dir

Jess Glynne

Die Popsängerin Jess Glynne wurde vor drei Jahren schlagartig bekannt, als der Song „Rather Be“ zusammen mit Clean Bandit erschien. Mit der Single erreicht sie nicht nur in ihrer Heimat Großbritannien, sondern auch in Deutschland den ersten Platz der Singlecharts. Auch die weiteren Singles waren erfolgreich in den Charts vertreten, darunter „My Love“, „Right Here“, „Real Love“, „Hold My Hand“ und so weiter.

Damit hat das Wireless Germany Festival einen weiteren Superstar im Programm und Jess Glynne ist am Sonntag live auf der Bühne zu erleben.

Video: Jess Glynne – Hold My Hand

Machine Gun Kelly

Der US-amerikanische Rapper Machine Gun Kelly hat seinen Künstlernamen deshalb, weil er so schnell rappen kann und das in seinen Songs auch gern unter Beweis stellt. Im Jahr 2011 wurde er von Labelbetreiber Sean Combs (besser bekannt als Puff Daddy oder P. Diddy) unter Vertrag genommen und im darauffolgenden Jahr erschien sein Debütalbum „Lace Up“, das sich genau wie sein zweites Album „Gerneral Admission“ (2015) auf Platz vier der US-Albumcharts platzieren konnte.

Video: Machine Gun Kelly – Raise the Flag

Share post