Exclude from homepage

TBV Lemgo Lippe

Mit dem jüngsten Team der Liga hat der TBV Lemgo Lippe schon in der Vergangenheit für Aufsehen gesorgt und würde das gerne in der kommenden Handball Saison wiederholen.

Der Tabellen-12. der ersten Bundesliga spielt bereits seit über 30 Jahren ununterbrochen in der Handball-Bundesliga und konnte im Laufe dieser Zeit nicht nur nationale, sondern auch internationale Erfolge feiern. Darunter z.B. die deutschen Meisterschaften 1997 und 2003, den Gewinn des DHB-Pokals 1995, 1997, und 2002 und des EHF-Pokals 1996, 2006 und 2010.

Zum Auftakt trifft die Mannschaft bei ihrem ersten Auswärtsspiel am 22. August auf den HSG Wetzlar.

Am 2. Spieltag findet in der Phoenix Contact-Arena dann das erste Heimspiel statt. Dieses Mal tritt der Verein gegen die derzeit drittstärkste Mannschaft der ersten Liga an, den SC Magdeburg.

Beim zweiten Heimspiel muss sich die Mannschaft gegenüber des TSV Hannover-Burgdorf behaupten. Dieser lag 2018/19 nur ganz knapp hinter dem TBV Lemgo Lippe.

Auch an weiteren Heimspieltagen können sich die Fans bereits freihalten – die Termine bis Dezember stehen fest!

2019 Heimspiele des TBV Lemgo Lippe

Zeitplan Datum Gegner Uhrzeit
2. Spieltag 01.09.2019 SC Magdeburg 16 Uhr
4. Spieltag 08.09.2019 TSV Hannover-Burgdorf 16 Uhr

 

Der TBV Lemgo Lippe empfängt seine Gastmannschaften in der Phoenix Contact-Arena.

In der 1977 eröffneten Spielstätte treffen sich jedes Jahr unzählige Fans, um ihre Mannschaft bei den aufregenden Spielen zu unterstützen und mit ihrer Stimmung die Halle zum Beben zu bringen.

2007 fand hier die 20. Handball-Weltmeisterschaft der Herren statt, wo Deutschland das letzte Mal zum Weltmeister gekürt wurde.

 Hier gibt es Tickets für die Heimspiele des TBV Lemgo Lippe! 

Share post