Musik

Neuer Metallica-Film im Kino zum 20. Jubiläum von S&M

2019 feiert das legendäre Live-Album "S&M" von Metallica und dem San Francisco Symphony Orchestra seinen 20. Geburtstag. Ab 9. Oktober gibt es das Jubiläumskonzert für kurze Zeit in ausgewählten Kinos zu sehen.

Vor 20 Jahren, genauer gesagt am 21. und 22. April 1999, spielten Metallica gemeinsam mit dem San Francisco Symphony Orchestra zwei Konzerte in Berkely, die Musikgeschichte schrieben. Nicht nur für Fans war die Verbindung der Metal-Ikonen mit einem Orchester magisch, auch die Musikwelt sollte bald sehen, wie gut krachende Hardrock-Songs und sanfte Streichermelodien zueinader passen können.

Kurz vor Weihnachten 1999 wurde das Live-Album veröffentlicht und erklamm weltweit die ersten Plätze der Albumcharts. Das Album wurde zu einem vollen Erfolg – in Deutschland lief die orchestrale Version von „Nothing Else Matters“ rauf und runter. Zum 20. Geburtstages des Metallica-Meisterwerks kamen die vier Bandmitglieder noch einmal in ihre Heimatstadt, um ein Jubiläumskonzert mit dem San Francisco Symphony Orchestra zu spielen.

Am 6. und 8. September 2019 spielten die Musiker erneut alle Songs des Albums sowie neue Versionen einiger Metallica-Songs, die seit 1999 erschienen sind. Für die Fans hat die Band nun ein besonderes Geschenk: In hunderten Kinos in ganz Europa wird der Metallica-Film gezeigt, auch in Deutschland.

In diesen Kinos könnt ihr „S&M2“ sehen

Am 9. Oktober findet die weltweite Kino-Premiere des neuen Live-Films von Metallica „S&M2“ statt. Wer das Konzert in bester Tonqualität und mit einigen exklusiven Inhalten sehen möchte, hat dazu einmalig am 9. Oktober und den Folgetagen Gelgenheit dazu.

In zahlreichen Kinos in Deutschland wird der Film zu sehen sein. Wo und wann genau, kannst du unter www.metallica.film herausfinden.

Share post