Musik

Stream-Tipps im Frühjahr 2021 | Online-Events & Konzerte im Mai & Juni

Live-Streaming-Events und Online-Konzerte sind auch im Mai und Juni 2021 fast die einzige Möglichkeit, Musik und Kultur live und risikofrei zu erleben. Dank virtueller Angebote, Konzerte on Demand und exklusiver Streams muss der Genuss von Kultur, Live-Musik und Entertainment zum Glück nicht auf der Strecke bleiben. Unsere Streaming-Tipps für die nächsten Wochen findet ihr hier.

Tickets für aktuelle Streaming-Angebote

Vom Hamburger Charity-Festival „Einer komm, alle machen mit“ bis zu Rock-Legenden, die dem Lockdown auf ihre Art trotzen – vom US-Shootingstar bis hin zu Deutschlands beliebtesten Musicalstars: Im Mai und Juni 2021 stehen einige spektakuläre Livestream-Events in den Startlöchern, die ihr nicht verpassen solltet. Unsere Tipps für gepflegtes Live-Entertainment zuhause findet ihr hier.

Mark Seibert, Jan Ammann & Nienka Latten: Livestream-Wunschkonzert am Freitag, den 7. Mai 2021 / Wiederholung Samstag + Sonntag

Musicalstar Mark Seibert plant schon wieder das nächste Online-Konzert: Am Freitag, den 7. Mai präsentieren der Musicalsänger und seine Kolleg*innen Nienke Latten und Jan Ammann ab 20 Uhr die Wunschsongs ihrer Fans. Wer sich sein Stream-Ticket hier bei Ticketmaster sichert, kann bei der Ticketbuchung (in der Box mit der Überschrift „Bitte vervollständigen Sie die Angaben“) den Wunschtitel eingeben. Mit etwas Glück singen die Musicalstars euer Lied.

Wer am Freitagabend nicht kann, hat übrigens am Samstag und Sonntag darauf den ganzen Tag die Möglichkeit, das rund 100 minütige Konzert aus dem Katielli Theater in Datteln in der Wiederholung zu sehen. Jederzeit kann außerdem die Sound of Music Studio Session von Mark Seibert und Sabrina Auer als Stream abgerufen werden.

h3: Kultur im Stream von Heavy Metal bis Chansons live aus Hamm ab. 7. Mai 2021

Das Kulturbüro Hamm bietet Kulturschaffenden in der Region wieder eine Live-Bühne: Über ein Dutzend Stream-Konzerte live aus Hamm stehen im Mai und Juni 2021 für die unterschiedlichsten Geschmäcker an: Von Comedy bis Punkrock, von großen Balladen oder Deutschrap bis zu schrammigen Gitarren – das Stream-Programm aus Hamm hält für jede*n etwas bereit. Mit h³ – aus Hamm. mit Hamm.für Hamm. wird ein starkes Stück Kultur und geballter Kreativität aus Hamm geboten. Per Livestream können Kulturbegeisterte und Musikfans von überall zuhause live dabei sein.

Thundermother: Exklusives VR-Stream-Konzert am 11. Mai aus dem Berliner Olympiastadion

Die schwedischen All-Girl-Hard-Rocker spielten Anfang Mai 2021 eine ganz besondere Show: In Berlin stehen die vier Damen auf der Bühne im riesigen Olympiastadion und spielen ein Konzert für all die stillen Corona-Helden. Leider waren kurzfristig keine Zuschauer*innen vor Ort zugelassen, dafür kommt das Konzert jetzt in eure Wohnzimmer!

Am 11. Mai könnt ihr das Konzert im eigenen Wohnzimmer als Stream aus dem Berliner Olympia­stadion erleben – in VR & 360°! Stream-Tickets gibt es ab sofort bei Ticketmaster. Tickets gibt es ab ca. 17€ – eine VR Brille oder Cardboard ist nicht zwingend erforderlich. Mit dem Ticketkauf erhaltet ihr einen Code, der auf concertvr.io eingegeben wird. Und wer auf die VR-Technik verzichten mag, kann sich das Konzert natürlich auch in gestochen scharfer Qualität auf herkömmliche Weise gönnen.

Einer kommt am 12. Mai: Das Stream-Festival mit Stars für den guten Zweck

Einer kommt, alle machen mit – das hat 2020 schon gut funktioniert: Der Soli-Stream für Hamburger Kulturschaffende, die besonders unter der Coronakrise zu leiden haben, sammelt am 12. Mai 2021 wieder Spenden. Unter anderem Ina Müller, Rolf Zuckowski, Bjarne Mädel, Torsten Sträter, Sebastian Krumbiegel, Dota, Heinz Rudolf Kunze, Tim Mälzer, Arnd Zeigler, Christine Westermann, Älice (Cheffboss) Pinar Atalay und Jo Schück melden sich aus verschiedenen Hamburger Locations zum Solidaritätsevent des Jahres.

Wer zuhause live dabei sein will, kann sich verschiedene Soli-Tickets und exklusive Specials sichern. Die Erlöse gehen an den Verein MenscHHamburg, der mit dem kompletten Erlös Kulturschaffende in Not unterstützt.

Pfingstsonntag ab 19:45 Uhr: Deutschlands beliebteste Musicalstars präsentieren die größten Filmhits live

Das gab es so wohl noch nie: Deutschlands beliebteste Musicalstars singen die größten Hits aus Kino und TV beim nagelneuen Livestream-Event von Sound of Music: At the Movies! Superstars wie Andreas Bieber, Alexander Klaws, Maya Hakvoort und Michaela Schober uvm. präsentieren am Pfingssonntag (23. Mai) ab 19:45 Uhr live im Bielefelder Ringlokschuppen ein Konzert, das per Livestream in die Wohnzimmer der Fans gelangt.

Freut euch auf mehr als 32 Songs, die Film- und Fernsehgeschichte geschrieben haben, darunter Klassiker wie „Eye of the Tiger“, „Love Is All Around Me“ oder „My Heart Will Go On“. Songs aus den TV-Produktionen Babylon Berlin, Ku’damm 56 oder Drei Nüsse für Aschenbrödel runden das Mega-Event ab. Am Pfingstmontag, sowie am Wochenende darauf (29. + 30. Mai) kann das neueste Sound of Music Stream-Konzert nochmal in der Wiederholung angesehen werden. Und das Beste: Für alle Stream-Ticketkäufer*innen gibt es eine exklusive CD mit den besten Songs dazu.

Walk Off The Earth: Livestream-Konzert aus Toronto am 29. Mai

Wer es am Samstagabend, den 29. Mai 2021 lieber musikalisch angehen möchte, sollte sich Stream-Tickets für das Walk Off The Earth Konzert live aus der Danforth Music Hall in Toronto sichern. Die kanadische Band wurde durch ihre einzigartigen Cover-Versionen weltberühmt und durfte bereits das Londoner Wembley-Stadion und das Sydney Opera House begeistern.

Nun geht es live in eure Wohnzimmer und ihr könnt in der ersten Reihe live dabei sein. Die weltweit gestreamte Show beginnt um 21 Uhr deutscher Zeit und ein Dollar des Ticketpreises geht an den Unison Benevolent Fund für durch die Coronakrise in Not geratene Künstler*innen und Kulturschaffende.

Noch bis 5. Juni als On-Demand Stream verfügbar: Dua Lipas Stream-Konzert „Studio 2054“ inklusive Doku

Apropos Dua Lipa: Im November spielte der Megastar ein beachtliches Livestream-Konzert und brachte Stimmung in den Lockdown. Über 5 Millionen Fans auf der ganzen Welt waren live dabei, als die spektakuläre „Studio 2054“ seine Tore öffnete. Die aufwändige Produktion mit einzigartigen Choreographien, Star-Auftritten von Elton John, Miley Cyrus, Kylie Minouge oder J Balvin sowie allen großen Hits aus ihrer musikalischen Karriere ist nicht nur für große Fans ein echtes Erlebnis.

Die gute Nachricht: Alle, die im November nicht live dabei sein konnten, können sich das Konzert jetzt nochmal ansehen und damit die Vorfreude auf die Deutschland-Konzerte des Grammy-ausgezeichneten Popstars anheizen. Einen Blick hinter die wochenlangen Proben und Vorbereitungen für eines der besten Livestream-Konzerte des Jahres 2020 gibt es mit der Doku „The Story Behind the Show“.

Noch bis 5. Juni verfügbar: QChamberStream präsentiert Maurice Steger & Freiburg Baroque Orchestra

Maurice Steger spielt Blockflöte und dirigiert in einer anderen Liga. Der als „Paganini“, „Hexenmeister“ oder „elektrisierender und beflügelnder Dirigent“ betitelte Star-Blockflötist fasziniert nicht nur durch erstaunenswerte Technik beim Spiel seines Instruments, sondern auch Charisma, Intellekt und einem ganz besonderen Feingefühl für die Musik. Am Ostermontag, den 5. April stand Maurice Steger für ein exklusives Livestream-Konzert in der Stadthalle Viersen auf der Bühne und spielte gemeinsam mit dem Freiburger Barockorchester. Noch bis Anfang Juni kann das Konzert im Nachhinein angesehen werden.

Normalerweise spielt Maurice Steger als Solist, Dirigent oder in Doppelfunktion mit den Ensemblen der Akademie für Alte Musik Berlin, des Venice Baroque Orchestra, The English Concert, Il Pomo d’oro oder I Barocchisti, als auch mit modernen Orchestern, wie u.a. dem Zürcher Kammerorchester, dem hr-Sinfonieorchester Frankfurt, den Violons du Roy aus Kanada, dem Münchener Kammerorchester, der NDR Radiophilharmonie oder dem Musikkollegium Winterthur live auf der Bühne.

Das Freiburger Barockorchester (FBO) ist eines der führenden Ensembles, das auf historischen Instrumenten spielt. Bereits seit über 30 Jahren prägen die Musiker*innen die weltweite Musikszene mit ihren Konzerten, Tourneen und Aufnahmen. An Ostern steht das renommierte Ensemble für den nächsten QChamberStream mit Maurice Steger auf der Livestream-Bühne – nicht verpassen!


Noch mehr Streams für Frühjahr 2021 folgen an dieser Stelle in Kürze – schaut also regelmäßig vorbei. Aktuelle Livestream-Highlights findet ihr auch jederzeit hier in unserer Livestream-Liste für die nächsten Wochen in 2021.