Sport

Interview

Andreas Wellinger freut sich auf die Nordische Ski WM 2021 in Oberstdorf

Jetzt Tickets sichern!

Oberstdorf 2021 – die Stadt im Allgäu wird Gastgeber der Nordischen Ski WM. Wir haben die besten Sportler des deutschen Teams gefragt, wie sie sich ihren perfekten Tag vorstellen, welche Musik sie gerne hören und warum man die Weltmeisterschaften in Oberstdorf auf keinen Fall verpassen sollte. Heute: Andreas Wellinger, Disziplin: Skispringen.

Weit, weiter – Andreas Wellinger, mit gerade einmal 24 Jahren schon zweifacher Olympiasieger. Nach einer sehr ereignisreichen Zeit mit einer schweren Verletzung verpasste der gebürtige Trauensteiner die komplette letzte Saison. Nach einer intensiven Reha und seinem Comeback nach 11,5 Monaten Pause blickt er mit voller Vorfreude auf die neue Saison und die Weltmeisterschaft im eigenen Land.

Dort möchte er wieder an die vergangenen Erfolge anknüpfen – wie bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang als er die Goldmedaille im Einzel auf der Normalschanze oder wie 2017 als er mit der Mixed-Mannschafft Gold bei der Nordischen Skiweltmeisterschaft in Lahti gewann.

Aus seinem Urlaub in Italien heraus schickte uns Andreas Wellinger seine Antworten: Andreas Wellinger

Wie sieht für dich momentan der perfekte Tag aus? 

WELLINGER:Ganz aktuell ein Frühstück am Strand mit Pizza, Pasta e a Glaserl Vino am Abend (weil ich im Urlaub bin). Ansonsten gute Bedingungen an der Schanze, weite Sprünge und Spaß an der besten Sportart zu haben!

Hast du vor einem Wettkampf bestimmte Rituale, wie z.B. Musik hören? Wenn ja, welche Musik/Band hörst du dann am liebsten?

WELLINGER: Ich höre gerne Musik vor dem Springen. Meine Varianz geht dabei von entspannter Musik zum Runterkommen bis zur lauten Rock Musik.

Hast du schon einmal ein Konzert besucht und falls ja, welches ist dir dabei am meisten in Erinnerung geblieben?

WELLINGER: Shaggy war ein richtig cooles Konzert.

Was erhoffst du dir von der Nordischen Ski WM 2021?

WELLINGER: Ich hoffe auf eine schöne Heim WM und eine Wiederholung des Wintermärchens von 2005. Die Atmosphäre bei den Wettkämpfen und drum herum. Die Emotionen und die Leidenschaft!

Warum wird die Nordische Ski WM etwas ganz Besonderes?

WELLINGER: Weil es etwas einmaliges wird eine WM im eigenen Land zu bestreiten.

Wollt ihr auch bei dieser einmaligen WM dabei sein, dann sichert euch jetzt hier euer Ticket für die Nordische Ski WM.