Sport

Der perfekte Tag mit David Storl

David Storl gilt als einer der heißesten Anwärter auf eine Medaille bei der Leichtathletik-EM 2018 in Berlin. Im Winter präsentierte sich der Leipziger schonmal gut in Form und gewann Silber bei der Hallen-WM in Birmingham. Foto: imago/Chai v. d. Laage

Aller guten Dinge sind vier. Nach Helsinki 2012, Zürich 2014 und Amsterdam 2016 peilt Kugelstoßer David Storl bei den Heim-Europameisterschaften im Berliner Olympiastadion (7.-12. August) die vierte Titelverteidigung an.

Top-Favorit auf Gold: David Storl

Dass der 27 Jahre alte Polizeimeister in bestechender Frühform ist, hat er bei den vergangenen Hallen-Weltmeisterschaften im englischen Birmingham unter Beweis gestellt. Dort holte der gebürtige Rochlitzer mit einer Weite von 21,44 Meter die Silbermedaille.

Bereits in jungen Jahren hat der für den SC DHfK Leipzig startende David Storl Kugelstoß-Geschichte geschrieben. 2011 holte er bei den Weltmeisterschaften im südkoreanischen Daegu als erster Deutscher aller Zeiten in dieser Disziplin den Titel.

Mit 21 Jahren wurde Storl der bis dahin jüngste Welt- und Europameister im Kugelstoßen und der erste Kugelstoßer, der beide Titel gleichzeitig trug. Fortsetzung erwünscht! Kommt vorbei und unterstützt David Storl im August 2018 mit einem Besuch der Berlin 2018 Leichtathletik-EM!

Kugelstoß-Qualifikation mitten in Berlin – kostenlos für alle!

Bei der Qualifikation kann jeder dabei sein: Mitten in der Stadt auf dem Breitscheidplatz werden die europäischen Kugelstoßer am Montag, den 6. August ab 18:55 Uhr die Qualifikation durchführen.

Das Finale im Kugelstoßen der Männer findet einen Tag später, am Dienstagabend, den 7. August ab 20:30 Uhr im Berliner Olympiastadion statt. Wer David Storl dort hautnah und gut sichtbar anfeuern will, sollte sich am besten Abend-Tickets in der Ostkurve, im Familienblock oder den Blöcken P, O und N sichern:

Kugelstoßen Leichtathletik EM 2018 Berlin

Die Abend-Session am Dienstag hat aber noch weitere Kracher auf Lager, darunter die „Königsdiziplin“ der Leichtahtletik, das 100m-Sprint-Finale:

  • ab 18:45 Uhr: Finale Hammerwurf (Frauen)
  • ab 20:20 Uhr: Finale 10.000 Meter (Männer)
  • ab 21:30 Uhr: Finale 100 Meter (Männer + Frauen)
  • dazwischen: Hochsprung (Zehnkampf, Männer), Stabhochsprung-Qualifikation (Frauen), Semifinale 400 Meter Hürden (Männer), Semifinale 100 Meter (Männer + Frauen)

Tickets für das Kugelstoß-Finale und die weiteren Highlights am Dienstag findet ihr hier.

Share post