Musik

Lady Gaga’s erfolgreichste Videos

Bereits letzte Woche haben wir darauf hingewiesen, dass Superstar Lady Gaga in der Halbzeitshow des diesjährigen Super Bowls auftreten wird. Lest hier den entsprechenden Blogeintrag. Als Einstimmung auf diesen ganz besonderen Auftritt haben wir für euch die zwölf meistgesehenen Videos der Amerikanerin rausgesucht. Jedes der Videos wurde auf YouTube mehr als 100 Millionen Mal angeklickt und sehr wahrscheinlich wird der eine oder andere Song auch beim Super Bowl in der Nacht von Sonntag auf Montag auf dem Programm stehen.

Die erfolgreichsten Lady Gaga Videos

Video: Yoü And I

Im August 2011 erschien „Yoü And I“ als vierte Single ihres Erfolgsalbums „Born This Way“. Aktuell wurde das Video 108 Millionen Mal gesehen.

Video:  The Edge Of Glory

Bereits vorher (im Mai 2011) erschien die Single „The Edge Of Glory“, mit dem die Sängerin auf dem dritten Platz der deutschen und der US-Singlecharts landete.

Video: Love Game

„Love Game“ war die dritte Single aus ihrem Debütalbum „The Fame“ und wurde im März 2009 veröffentlicht. Gesehen wurde das Video bislang 127 Millionen Mal.

Video: Paparazzi

„Paparazzi“ war im Sommer 2009 die zweite Nummer eins  für Lady Gaga in Deutschland. 180 Millionen Klicks sprechen für sich.

Video: Born This Way

„Born This Way“ kratzt aktuell an der 200-Millionen-Marke, die Single landete aber vor knapp sechs Jahren auf dem ersten Platz in Deutschland und den USA.

Video: Just Dance

Die erste Single ihres Debütalbums schoss 2008 auf Platz eins in den UK- und US-Charts und das Video kann mittlerweile stolze 212 Millionen Aufrufe vorweisen.

Video: Judas

In Deutschland reichte es für die Single „nur“ für Platz 23, doch bei YouTube wurde das 2011 erschienene Video bislang 263 Millionen Mal angeklickt.

Video: Telephone

Zusammen mit Superstar Beyoncé kommt das Video auf fast 270 Millionen Plays. Die Single landete auf Platz eins in UK und auf Platz drei in Deutschland und den USA.

Video: Applause

Das Video zur erste Single des Albums „Artpop“ kommt seit der Veröffentlichung im August 2013 auf mehr als 273 Millionen Aufrufe.

Ihre drei meistgeklickten Videos

Video: Alejandro

Mit 294 Millionen Plays kommt „Alejandro“ aus dem Jahr 2010 auf den dritten Platz der meistgesehenen Videos von Lady Gaga.

Video: Poker Face

Platz zwei geht an das Video zu „Poker Face“ mit 384 Millionen Aufrufen. Die Single stürmte im September 2008 die Charts und landete in 20 Ländern auf Platz eins.

Video: Bad Romance

Das mit großem Abstand meistgesehene Video hat unfassbare 775 Millionen Klicks – mehr als das Doppelte des zweitplatzierten Videos!

Share post