Exclude from homepage

RFH Füchse Berlin

Die Füchse Berlin haben es als erster Verein aus der DKB Handball-Bundesliga geschafft zwei Mal in Folge den Welt Pokal zu gewinnen! 2015 und 2016 haben sie das Finale als Außenseiter bestritten und entgegen aller Erwartungen die Top-Klubs Veszprém und Paris Saint-Germain geschlagen.

In der letzten Saison 2018/19 konnte sich der Hauptstadtclub schlussendlich nicht mehr gegen die HSG Wetzlar durchsetzen und behielt somit den sechsten Platz in der Abschlusstabelle der ersten Bundesliga. Trotz der Niederlage war es den Füchsen Berlin möglich sich für den europäischen Wettbewerb zu qualifizieren.

Zum ersten Saisonspiel am 25. August 2019, geht es für die Füchse nach Leipzig. Dort treten sie gegen den Tabellen-elften, den SC DHfK Leipzig an.

An zweiten Spieltag können die Füchse dann ihr erstes Heimspiel bestreiten. Herausfordern wird sie bei diesem Spiel der HC Erlangen, der im letzten Jahr den neunten Platz erreichte. Ob die Mannschaft auch dieses Mal die Nase vorn behalten kann wird sich zeigen.

Alle diesjährigen Heimspiele der Füchse wurden bereits bekannt gegeben. Füchse-Fans sollten die Daten also unbedingt im Kalender eintragen.

2019 Heimspiele im Fuchsbau

Zeitplan Datum Gegner Uhrzeit
2. Spieltag 01.09.2019 HC Erlangen 16 Uhr
3. Spieltag 04.09.2019 GWD Minden 19 Uhr

 

Seit der Saison 2005/06 dient die 1994 erbaute Max-Schmeling-Halle als „Fuchsbau“ und somit als Spielstätte der Füchse.

Für die Füchse Berlin gibt es in der stärksten Liga der Welt keine einfachen Gegner. Daher heißt es für das Publikum an Heimspieltagen Spannung bis zur letzten Spielminute. Die Heimspiele sind jedes Mal ein großes Handballfest und somit ein Muss für jeden Fuchs-Fan.

Hier gibt es Tickets für die Heimspiele der Berliner Füchse!

Share post