Musicals & Shows

Vor 5 Jahren: Uraufführung des Harry Potter Theaterstücks | Deutsche Premiere im Dezember

Das magische Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind" wurde am 30. Juli 2016 in London uraufgeführt. Im Winter 2021 kommt die weltberühmte Saga endlich auch nach Deutschland. Alle Infos und Tickets für die Vorführungen in Hamburg findet ihr hier.

Foto: Manuel Harlan

Jetzt Tickets sichern für das Harry Potter Theaterstück in Hamburg

Fünf Jahre ist es her – am 30. Juli 2016 wurde das Theaterstück „Harry Potter und das verwunschene Kind“ im Palace Theatre im Londoner West End offiziell uraufgeführt. Im Harry Potter Theaterstück gehen die Abenteuer von Harry, Ron und Hermine weiter und die Magie wird auf die Bühne geholt. Neunzehn Jahre sind vergangen, seit die Freunde die Welt der Zauberer gerettet haben.

Im zweiteiligen Theaterstück von J.K. Rowling, Jack Thorne und John Tiffany sind die Hauptcharaktere der Bücher schon erwachsen und haben eigene Kinder. Harrys Leben ist heute, als überarbeiteter Angestellter des Zauberei-Ministeriums, Ehemann von Ginny und Vater von drei Schulkindern nicht gerade einfacher geworden. Sein zweiter Sohn Albus Severus kämpft mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will. Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Vater und Sohn zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet…

Und so sah es bei der feierlichen Gala-Premiere samt rotem Teppich und prominentem Besuch aus:

Harry Potter and the Cursed Child Gala Performance

Stimmen zum zauberhaften Theaterstück

In London spielt das Stück seit 2016 vor ausverkauftem Haus und wurde mit neun Olivier Awards zur meist prämierten Produktion aller Zeiten. Das Theaterstück wurde aber nicht nur mit Auszeichnungen gelobt, sondern war auch in den Medien ein Top-Thema. Hier ein paar beispielhafte Pressestimmen:

Die spektakulärste Show, die man jemals in einem Theater gesehen hat.

Süddeutsche Zeitung

Setzt neue Maßstäbe für Zauber am Broadway.

The New York Times

Beschwört das unmögliche herauf! Das Wort Magie reicht nicht aus, um es auch nur ansatzweise zu beschreiben.

Entertainment Weekly

Das magische Wunderwerk, auf das wir gewartet haben.

The Sunday Times
Foto: Manuel Harlan

Harry Potter Theater-Welterfolg ab Dezember endlich in Deutschland

Im Dezember feiert „Harry Potter und das verwunschene Kind“ im Mehr! Theater am Großmarkt in Hamburg seine Deutschland-Premiere. Erstmal in deutscher Sprache bringt das spektakuläre Theaterabenteuer den Zauber live auf die Bühne.

Die wichtigsten Fakten zum Harry Potter Theater im Überblick:

  • Wo: Mehr! Theater am Großmarkt, Banksstraße 28, 20097 Hamburg
  • Wann: ab Dezember 2021
  • Wie: in zwei Teilen à 2,5 Stunden (Vorstellung am Nachmittag und Abend oder an zwei aufeinanderfolgenden Abenden)
  • Was: der achte Teil der Harry Potter Geschichte, 19 Jahre später
  • Tickets: ab 49,95€ pro Teil erhältlich (99,90€ Gesamtpreis), Ermäßigungen für Jugendliche und Kinder bis 14 Jahren, Schwerbehinderte (ab GdB 70%) + Begleitperson
  • Alle bereits gebuchten Tickets behalten ihre Gültigkeit und werden in Gutscheine umgewandelt, die für die Vorstellungen ab Winter 2021 eingetauscht werden können.
  • Tickets + Hotel im Paket gibt es hier bei unserem Partner Travelcircus
  • Mit der Schulklasse, Reise-Gruppe oder größeren Gruppe aller Art ins neue Harry Potter Theaterstück: Für Gruppen-Tickets bitte eine Buchungsanfrage per Mail an gruppen@ticketmaster.de oder über das Kontaktformaular auf ticketmaster.de/gruppen-tickets stellen.

Die achte Geschichte der Zauber-Saga von J.K. Rowling, Jack Thorne und John Tiffany wird nach bahnbrechenden Verkaufserfolgen am New Yorker Broadway, in Melbourne und San Francisco nun endlich im Saal des Hamburger Mehr! Theaters aufgeführt. Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Offizieller Trailer für Harry Potter und das verwunschene Kind