Musik

Mit neuem Album kommt Adam Lambert 2020 auf Solo-Tour

Seine Sommer-Tour mit Queen ist längst ausverkauft. Im September geht es dann direkt weiter für Adam Lambert. Dann allerdings mal wieder auf Solo-Tour. Der US-Amerikaner spielt dabei auch drei Konzerte in Deutschland.

Tickets ab 44,70 €

Adam Lambert ist eine der außergewöhnlichsten und talentiertesten Stimmen, die aus den USA zu uns auf die Bühnen gelangen. Nicht umsonst tourt er aktuell mit der legendären Band Queen und ist damit so etwas wie eine Art Nachfolger von Freddy Mercury. Im September 2020 spielt Adam Lambert drei Deutschland-Konzerte und präsentiert sein neues Album, das im März 2020 erscheint, erstmals live und in Farbe seinen Fans in Deutschland.

Adam Lambert – Deutschland-Termine 2020:

  • 4. September | Köln – Carlswerk Victoria
  • 5. September | Berlin – Huxleys Neue Welt
  • 8. September | Hamburg – Grosse Freiheit 36

Tickets gibt es ab Freitag, 14. Februar ab 10 Uhr hier bei Ticketmaster.


Adam Lambert’s neues Album „Velvet“ erscheint am 20. März

Adam Lamberts Karriere begann 2003. Damals widmete sich der aus Indianapolis stammende Sänger jedoch noch dem Musical. Für ein halbes Jahr wohnte er dafür in Berlin. In der Hauptstadt spielte er im Musical „Hair“. Anschließend zog es ihn zurück in die Staaten. Auch dort blieb er weiterhin dem Musical treu. 2009 wagte er dann den nächsten Schritt. Er ging zu American Idol, dem amerikanischen Pendant zu DSDS, was wahrscheinlich im Nachhinein eine der besten Entscheidungen seines Lebens war. Adam Lambert kam bei American Idol bis ins Finale und belag am Ende den zweiten Platz. Anschließend hieß es Touren, Alben aufnehmen und gemeinsame Sache mit Queen machen. Viel zu tun also.

Bis 2015 brachte der Sänger drei Alben heraus. Lange mussten Fans auf ein neues Adam Lambert Album warten. Mittlerweile sind nun doch ganze fünf Jahre vergangen. „Velvet“ ist das vierte Solo-Album von Adam Lambert. Bereits draußen ist „Side A“ des Albums mit ingesamt 6 Songs. Das volle Album erscheint dann am 20. März. Zuletzt veröffentlichte er einen weiteren Vorgeschmack mit der Single „Roses“, die Anfang Februar erschien.

Jetzt reinhören: Adam Lambert – Roses feat. Nile Rodgers:

Seit 2012 mit Queen auf Tour

Queen + Adam Lambert. Wo fing diese Erfolgsgeschichte an? Man könnte fast sagen 2009 bei seiner Audition von der 8. Staffel American Idol. Drei Mal drüft ihr raten, welchen Song Lambert bei seinem ersten Auftritt sang… Richtig! „Bohemian Rapsody“ von Queen. Wer konnte damals ahnen, dass er drei Jahre später zusammen mit der Band weltweit auf Tournee geht? Niemand. Dennoch ist es letztendlich so gekommen und das war wieder einmal eine absolut richtige Entscheidung des mittlerweile 38-jährigen. Queen selbst sagten, dass sie nie mehr mit einem anderen Künstler auf Tour gehen könnten, nachdem sie mit Adam Lambert zusammengearbeitet hätten.

Im Sommer ist die Kollabo auch wieder in Deutschland auf riesiger Tour. Die Termine sind längst vergriffen. Ein weiteres Zeichen für den unglaublichen Erfolg. Apropos Erfolg. Fragt ihr euch jetzt, ja ist ja schön und gut mit Queen, aber hat er überhaupt selbst Hits, die man kennt? Oh ja, die hat er! So gingen bereits auf seinem Debutalbum „Whataya Want from Me“ und zu guter Letzt auch „Ghost Town“ weltweit durch die Decke. Ihr könnt euch bei Adam Lamberts Konzerten 2020 also auf eine fantastische Show mit einer Wahnsinns-Stimme freuen.

Ein bisschen Vorfreude gefällig?

Adam Lambert – Ghost Town:

Adam Lambert Tickets gibt es ab Freitag, 14.02. ab 10 Uhr hier bei Ticketmaster!