Musik

Coldplay veröffentlichen neues Video zu „Higher Power“ | Stream & Song-Infos

Coldplay melden sich 2021 mit neuer Musik zurück: In der Nacht zu Freitag, den 7. Mai erschien der brandneue Song "Higher Power" - und feierte Premiere im All. Nun ist auch ein aufwändig produziertes Video erschienen, in dem Chris Martin über den Planeten Kaotica läuft und mit Aliens tanzt. Das passt nur zu gut zu den kryptische Social Media Posts und Plakaten der letzten Wochen, die die Gerüchte um ein Coldplay Comeback 2021 ordentlich anheizten.

Verpasse keine Coldplay Tour-News: zur Newsletter-Anmeldung

Rund eineinhalb Jahre nach dem letzten Coldplay Album „Everyday Life“ meldet sich die britische Band 2021 mit neuer Musik zurück: Der neue Song „Higher Power“ feierte am 7. Mai Weltpremiere und bietet den ersten musikalischen Vorgeschmack auf das neunte Studioalbum von Coldplay, das noch 2021 erscheinen soll.

Am Dienstag, den 8. Juni präsentieren Coldplay ihr neues Video zu „Higher Power“: Chris Martin entdeckt darin den Planteten Kaotica, der von tanzenden Aliens und einigen merkwürdigen Kreaturen bewohnt wird. Regie führte Dave Mayers, der schon für die fantastischen Videos von Ariana Grande („No Tears Left To Cry“) oder Harry Styles („Adore You“) verantwortlich war und bekannt dafür ist, aus Musikvideos kleine Kurzfilme zu machen.

Über seine Arbeit zu „Higher Power“ sagt der Regisseur: „Das Video ist eine Metapher dafür, wie wir uns im Moment alle entfremdet fühlen, weit entfernt von unserer Welt, fast wie auf einem fremden Planeten. Und letztendlich finden wir die Liebe auf den Straßen und diese Euphorie schießt uns in die Stratosphäre unserer eigenen Energie und höheren Macht.“

Das Video passt natürlich bestens in die neue künstlerische Ära, die uns von Coldplay 2021 erwartet – optisch, inhaltlich und musikalisch. Anfang Mai 2021 erklärten Coldplay auf Twitter zum neuen Lied: „Higher Power ist ein Song, der Anfang 2020 auf einem kleinen Keyboard und einem Waschbecken im Badezimmer entstanden ist. Er wurde von Max Martin, einem wahren Wunder des Universums, produziert. Er erscheint am Freitag, den 7. Mai. Love c, g, w & j“

Der neue Coldplay-Song feierte in der Nacht zu Freitag (7. Mai) um 1 Uhr deutscher Zeit Premiere als „Extraterrestrial Transmission“ also „außeridische Übertragung“. In den Tagen davor sorgten Coldplay mit Plakaten auf der ganzen Welt und kryptischen Social Media Posts für Aufsehen: Hinweise auf den neuen Song und die neu eingerichtete Website www.alienradio.fm ließen die Gerüchteküche brodeln. Das Rätselraten hat mittlerweile ein Ende, auch was die Europäische Raumfahrtsbehörde ESA mit dem Release des neuen Songs zu tun hat: Der französische Astronaut Thomas Pesquet durfte den Song als erstes hören und half mit, den Stream zur Erde herzustellen.

Der neue Coldplay-Song „Higher Power“ jetzt auf der Erde streamen

Natürlich steht „Higher Power“ jetzt auch auf der Erde als Stream bereit – hier könnt ihr die neue Single beim Streaming-Anbieter eurer Wahl streamen. Mehr Details zum neuen Coldplay-Album gibt es hoffentlich bald. Europäische Live-Premiere feiert „Higher Power“ nächste Woche bei den BRIT Awards in London, wo Coldplay die Show mit dem brandneuen Song eröffnen werden.

Ob und wann eine große Coldplay Tour zum neuen Album folgt, steht noch nicht fest. Unser Tipp: Melde dich hier für unseren Newsletter an und wir informieren dich als erstes, sobald neue Coldplay Konzerte in Deutschland angekündigt werden:

Bild: Dave Meyers / Art direction by Pilar Zeta