Musik

Eminem kommt 2018 nach Hannover

Please stand up! Eminem aka Slim Shady aka Marshall Mathers kommt im Sommer für ein Konzert nach Deutschland. Eminem’s Revial-Tour durch Europa führt den US-Rapper auch für eine Open-Air Show nach Hannover.

The real Slim Shady scheint es zu lieben, unter freiem Himmel Konzerte zu geben. In den letzten Jahren war Eminem live stets in Stadien oder auf Festivals zu erleben. Deshalb ist es nur logisch, dass das Eminem Konzert 2018 in Hannover auf dem größten Open-Air-Gelände der Stadt steigt, dem Messegelände.

Die Eminem-Tickets für Hannover waren innerhalb weniger Minuten ausverkauft. So sah es auch bei den meisten anderen Konzerten seiner Europa-Tour aus.

Tipp: Für das erste Konzert der Revival-Europa-Tour, das am Samstag, den 30. Juni in Oslo stattfindet, gibt es ab Freitag, den 09.02. um 09 Uhr Tickets. Vielleicht ein interessanter Wochenend-Trip für den ein oder anderen Eminem-Fan?
Hier geht es zum Vorverkauf der Oslo-Show von Eminem.

Wenn ihr als Erste über neue Eminem-Konzerte und Touren informiert werden möchtet , abonniert unseren Eminem-Newsletter:

Für das Eminem-Konzert 2018 wird es unterschiedliche Ticket-Optionen geben. Da es sich um ein Open-Air-Konzert handelt, gibt es ausschließlich Stehplätze. Die normalen Eminem-Tickets kosten um die 75 Euro.

Achtung: Wir warnen ausdrücklich davor, Tickets zu überteuerten Preisen bei Zweitanbietern (wie eBay oder viagogo) zu kaufen. Im Internet kursieren bereits Sitzplatz-Tickets für über 1.000 Euro. Es wird jedoch keine Sitzplätze geben! Auch die Echtheit der Tickets und damit der Einlass zum Eminem-Konzert kann beim Ticketkauf über einen Ticket-Marktplatz nicht garantiert werden.

  • Early Entry Package: Mit diesem Ticket können Eminem-Fans ganz vorne an der Bühne im Golden Circe einen Stehplatz bekommen und werden dafür etwas früher in den Stehplatz-Bereich gelassen als alle anderen Konzert-Besucher. Dazu gibt es noch ein Eminem-2018-Merchandise-Geschenk und einen Erinnerungspass vom Eminem-Hannover-Konzert samt Lanyard zum Umhängen.
  • Ultimate Package: In diesem Ticket-Paket zur Eminem-Tour 2018 ist der Zugang zum VIP-Riser (erhöhte Plattform) enthalten, wo nicht nur optimale Sicht auf die Bühne besteht, sondern auch eine Bar die VIP-Fans mit Freibier und gratis Softdrinks versorgt. Außerdem gibt es ein Merchandise-Geschenk zur Eminem-Deutschland-Tour, ein Erinnerungsticket und ein Lanyard. Für den Einlass und die Organisation gibt es einen Ansprechpartner vor Ort.
  • VIP Party Package: Bei diesem Ticket-Package können die Fans ganz vorne an der Bühne im Golden Circe stehen. Vor dem Eminem-Konzert gibt es eine Warm-Up-Party mit feinstem Hip-Hop, Buffet und Bar. Als Erinnerung gibt es ein exklusives Eminem-Geschenk, ein spezielles Ticket sowie ein Lanyard zur Eminem-Tour 2018. Für den separaten Einlass und die Organisation steht vor Ort ein Ansprechpartner zur Verfügung.

Übrigens: Das Konzert beginnt gegen 19 Uhr, deshalb beginnt auch der Einlass bereits ab ca. 15:30 Uhr. Wer vorne mit dabei sein will, sollte also früh genug erscheinen oder sich ein Early-Entry-Ticket besorgen.

Das letzte Deutschland-Konzert von Eminem ist 15 Jahre her

Guess who’s back, back again: Dass Eminem Deutschland 2018 einen Besuch abstattet, ist eine mittlere Sensation. Das letzte Deutschland-Konzert von Eminem ist ganze 15 Jahre her: Im Sommer 2003 spielte er auf seiner “The Anger Management”-Tour zwei Stadion-Konzerte in Essen und Hamburg. Vor den je rund 50.000 Fans traten dabei außerdem Xzibit, Cypress Hill, D12 und 50 Cent auf. Ob das Eminem-Konzert 2018 in Hannover auch so ein Hip-Hop-Fest wird, bleibt abzuwarten. Die Support-Acts von Eminem sind bislang noch nicht bestätigt.

Eigentlich wollte Eminem 2005 mit 50 Cent im Gepäck wieder nach Hamburg kommen, jedoch wurden kurzfristig alle Europa-Termine des Rappers abgesagt. Grund dafür waren gesundheitliche Probleme, später wurde bekannt, dass seine Medikamenten-Sucht das Hamburg-Konzert vor erneut 50.000 Zuschauern verhinderte. Danach nahm er für fünf Jahre eine Auszeit und ließ seine Sucht behandeln.

Eminem hat sich in Europa rar gemacht

In Europa hat sich Eminem in den letzten Jahren äußerst selten blicken lassen. Im letzten Sommer spielte er ein paar Festival-Shows in Großbritannien. Das letzte Eminem-Konzert in Kontinental-Europa fand 2013 in Paris statt. Davor gab es noch einen Auftritt 2010 auf dem Open-Air Frauenfeld in der Schweiz, dem wichtigsten Hip-Hop-Festival Europas. Hierher kehrt er auch 2018 wieder zurück.

Hier gibt es Tickets für das Open-Air Frauenfeld!

Aber selbst in den USA sind die letzten Eminem-Konzerte vier Jahre her. Damals ging er gemeinsam mit Rihanna auf “The Monster”-Tour und spielte sechs Stadion-Konzerte. 2018 wird Eminem im Frühsommer in den USA auf einigen Festivals spielen, darunter das Coachella-Festival. Dort tritt übrigens auch Beyoncé auf – gut möglich also, dass sie gemeinsam für den Song “Walk on Water” (vom letzten Album) auf der Bühne stehen.

Mitte Dezember hatte Eminem seinen letzten Live-Auftritt im britischen Fernsehen, wo er neben neuen Songs auch den Klassiker „Stan“ zusammen mit der Sängerin Skylar Grey präsentierte:

Share post