Musik

Eminem bei den MTV EMAs 2017!

Eminem hatte den Auftritt des Abends bei den diesjährigen MTV EMAs. Stars wohin man schaut, atemberaubende Outfits und natürlich grandiose Musik und Live Auftritte.

Eminem ist zurück und hat Europa mit seinem ersten Auftritt seit vielen Jahren beehrt! Foto: Brian Kelly, Universal Music

Bei den MTV EMAs in der Wembley Arena in London, dieses Jahr moderiert von der zauberhaften Rita Ora, eröffnete er mit seinem neuen Song „Walk on Water“ (im Original feat. Beyoncé), und feierte damit nicht nur sein Live Comeback, sondern kündigte zeitgleich sein neues Album an. „Revival“ wird die nächste Platte des Rappers sein. Die Nummer selbst ist sehr ruhig und fast schon umsichtig, denkt man an den Freestyle-Rap von Eminem gegen Trump im Oktober, bei dem er auf den Führungsstil des Präsidenten hinweist, der scheinbar lieber die NFL attackiert, als sich um die Tragödien im Land zu kümmern. „Rassismus ist die einzige Sache, in der er fantastisch ist.

Zudem durfte Marshall Mathers sich über den Preis in der Kategorie „Bester Hip-Hop-Act“ freuen, was ihn hinsichtlich seiner längeren Auszeit verwunderte, die Fans aber freute, denn Eminem ist eine Legende und wir sind gespannt, was das kommende Album für uns bereithält. Gerüchten zufolge soll es noch im November erscheinen.

Schaut euch hier noch mal seinen den Live-Auftritt an:

 

Eminem – Tour 2018?

Wir sind neugierig, ob und wann Slim Shady mit seinem neuen Album live nach Deutschland kommt und halten euch natürlich auf dem Laufenden. Wenn ihr keine News zu einer möglichen Tour verpassen wollt, tragt euch bei unserem ticketFIRST ein und wir informieren euch per E-Mail.

Auch interessant: Ticketmaster Ticket des Jahres 2017

 

Share post