Musik

Neue Termine: James Taylor kommt im Herbst 2022 für fünf Konzerte live nach Deutschland

James Taylor macht mit seiner Europa-Tournee statt wie ursprünglich im Januar und Februar nun im Herbst 2022 in fünf deutschen Städten Halt. Alle Infos zur neuen Tour von James Taylor findet ihr hier.

James Taylor Tickets bei Ticketmaster

Mit James Taylor kommt einer der renommiertesten Songschreiber der Welt endlich wieder live nach Deutschland! Mit dabei hat der einflussreiche Musiker sein jüngstes Studioalbum „American Standard“ von 2020 sowie selbstverständlich alle großen Hits aus seiner beeindruckenden musikalischen Karriere.

Der Gitarrist und Performer gastiert im Zuge siner Europa-Tour samt Band Anfang im Herbst 2022 live in fünf Städten Deutschlands. Zwischen dem 28. September und 22. November 2022 könnt ihr den mehrfach Grammy-ausgezeichneten US-Künstler in in Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Stuttgart und Frankfurt live erleben – und das in meist sehenswerten Konzerthäusern.

Die Live-Termine waren erst für Anfang 2022 geplant. Aufgrund der undurchsichtigen Corona-Lage verschiebt James Taylor seine Deutschland-Konzerte um über ein halbes Jahr – bereits gekaufte Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit für die neue angesetzten Tour-Termine 2022. Das gilt auch für Hamburg, wo sich die Konzertstätte ändert: Statt in der Laeiszhalle spielt James Taylor sein Konzert nun in der Zeltphilharmonie.

Alle neuen James Taylor Termine in Deutschland im Überblick:

James Taylor & his Band | Deutschland-Konzerte 2022 | Termine & Tickets

Vorverkauf gestartet!

James Taylor Tickets bei Ticketmaster

US-Songwriter-Legende James Taylor kehrt 2022 auf Tour nach Deutschland zurück

Gleich zu Beginn des neuen Jahres begrüßen wir einen echten Weltstar auf den Konzertbühnen der Republik: James Taylor gilt seit fast vier Jahrzehnten als absolute Koryphäe seiner Singer-Songwriter-Zunft. Der Gitarren-Virtuose, Komponist, Sänger und Lyriker veröffentlichte seit seinem selbstbetitelten Debütalbum von 1968 rund zwei Dutzend weitere Studio- und Live-Alben sowie diverse Compilations und EPs. Sechs Grammys in fast jedem Jahrzehnt, die Aufnahme in die Rock’n’Roll Hall of Fame sowie die Songwriters Hall of Fame manifestierten den Legendenstatus.

James Taylor – Wandering (Live at the Beacon Theater)

Seine letzten Studioalben von 2015 und 2020 erreichten fast schon selbstverständlich die Top 5 der US-Albumcharts, auch in Deutschlands waren gute Positionen drin. Im Zentrum seiner Songs steht neben meist akustischen Gitarren die einzigartige Stimme des 73-jährigen Urgesteins handgemachter Musik. Vielfach wurde der Musiker und Texter für seine Verdienste an der amerikanischen Kultur ausgezeichnet, darunter die wohl höchste Auszeichnung der USA – die Presidential Medal Of Freedom, die ihm von Barack Obama überreicht wurde.

Im letzten Jahr erschien mit „American Standard“ eine Art Coveralbum, auf dem sich der Instrumentalist mit den großen Songs des „American Songbook“ künstlerisch und auf ganz eigene Art auseinandersetzte.

In Deutschland hat sich James Taylor schon länger nicht mehr auf Tour befunden, weshalb viele Fans hierzulande die anstehenden Konzerte ab September 2022 mit riesiger Vorfreude aufnahmen. Wir empfehlen: Frühzeitig Tickets sichern!