Musik

Kraftwerk & The National beim Lollapalooza 2018

Die deutsche Ausgabe des Lollapalooza 2018 hat die ersten Acts im Line-Up bestätigt. Im Berliner Olympiastadion treten am Wochenende des 8. und 9. September 2018 Kraftwerk mit ihrer 3D-Live-Show auf. Außerdem wurden u.a. Liam Gallagher, The National, Imagine Dragons, The Weeknd, Freundeskreis, Kygo & David Guetta angekündigt.

Das Highlight für alle Berliner Musikfreunde steigt im September im Berliner Olympiastadion. Auf dem Lollapalooza-Festival 2018 in Berlin tritt dieses Jahr so ziemlich alles auf, was im Indie-, Rock- und Alternative-Bereich Rang und Namen hat. Das bunte Programm hat aber auch für Pop-, Elektro- und Hip-Hop-Fans einiges zu bieten.

Nach dem Erfolg in den letzten Jahren, wo rund 160.000 Fans an zwei Tagen die teilweise exklusiven Deutschland-Konzerte der angesagtesten Künstler und Bands verfolgten, hat das Lollapalooza 2018 im Olympiastadion und dem umliegenden Olympiapark eine neue Heimat gefunden. Die neue Lösung ist nicht nur für Berliner, sondern auch für Besucher aus Brandenburg aufgrund der S-Bahn-Anbindung ideal.

Das Lollapalooza Festival Berlin musste schon oft den Ort des Geschehens wechseln. Die erste Ausgabe fand auf dem Flughafen Tempelhof statt, ein Jahr später ging es in den Treptower Park. Letztes Jahr brach das Lollapalooza Berlin mit 85.000 Festival-Besuchern pro Tag auf der Rennbahn Hoppegarten seine eigenen Zuschauerrekorde und wird auch in diesem Jahr das größte Open-Air Deutschlands 2018.

Lollapallooza Berlin 2018 Line Up

Buntes Programm am Lollapalooza-Samstag

Das Line-Up für das Lolla 2018 kann sich sehen lassen. Am Samstag, den 8. September 2018 liegt der Fokus auf Elektro-Pop in Form von The Weeknd, Sofie Tukker und Years & Years. Freunde ruhigerer Indie-Klänge dürfen sich auf The National, Ben Howard und Lewis Capaldi freuen. Rap- und Trap-Fans kommen mit Casper, RAF Camora und Alison Wonderland auf ihre Kosten. EDM-Gefrickel vom Feinsten gibt es von David Guetta, DVBBS und Armin van Buuren. Für entspannteren Elektro sorgen Jonas Blue, Oliver Koletzki und Ofenbach.

Das Line-Up am Samstag beim Lollapalooza Berlin im Überblick:

The National | David Guetta | The Weeknd | Casper | Ben Howard | Armin Van Buuren | Years & Years | Ofenbach | DVBBS | Jonas Blue | RAF Camora | Sofie Tukker | The Wombats |Lewis Capaldi | Oliver Koletzki | Alison Wonderland und viele weitere!

Tickets für den Festival-Samstag beim Lolla Berlin 2018 gibt es ab 79 € hier.

Lollapalooza Berlin Sonntag Kraftwerk live

Kraftwerk mit 3D-Show im Olympiastadion

Nicht weniger ruhig geht es am Sonntag, den 9. September 2018 weiter. Die Elektro-Veteranen Kraftwerk werden mit ihrer beeindruckende 3D-Show im altehrwürdigen Olympiastadion für eines der Konzert-Highlights 2018 in Deutschland sorgen. Für ihre gefeierten dreidimensionalen Konzerte bekamen Kraftwerk kürzlich einen Grammy und sind mit der Show in Deutschland nur noch in Stuttgart zu sehen, die bereits restlos ausverkauft ist. Neben einigen Live-Terminen in Osteuropa und auf wenigen ausgesuchten Festivals wird Kraftwerk in 3D nicht mehr so schnell zu erleben sein. Zuletzt waren Kraftwerk live in Berlin 2015, wo sie in der Neuen Nationalgalerie ihren Katalog in 3D spielten.

Aber auch der restliche Sonntag wird seinen Eindruck hinterlassen. Die Pop-Fans werden mit Imagine Dragons, Dua Lipa und Rag’n’Bone Man bedient. Schrammeligen Indie-Rock gibt es von Liam Gallagher, Wolf Alice, Gurr und Giant Rooks auf die Ohren. Oldschool-Hip Hop gibt es von Freundeskreis, neueren Deutschrap von RIN und SIXTN. Mit Jorja Smith und San Holo kommen zwei Trap-Newcomer nach Berlin. Für Elektro-Ekstase mit Tomorrowland-Feeling sorgen Kygo, Showtek, Nervo und Scooter. Anspruchsvollere Elektro-Klänge werden von Friendly Fires und Alexis Taylor (von Hot Chip) erwartet.

Der Lollapalooza-Sonntag in Berlin im Überblick:

Kraftwerk 3D | Liam Gallagher | Imagine Dragons | Dua Lipa | | Kygo | Freundeskreis | Rag’n’Bone Man | Wolf Alice | SXTN | RIN | Showtek | Scooter | San Holo | Nervo | Friendly Fires | Jorja Smith | Alexis Taylor | Giant Rooks | Gurr | Dhani Harrison
…und viele weitere!

Für 79 € gibt es hier ein Tagesticket für den Sonntag beim Lolla Berlin 2018.

Desweiteren wird es natürlich Tickets für beide Tage geben. Kinder und Jugendliche von 11 bis 14 Jahren zahlen nur 30 € für beide Tage. Außerdem gibt es für ein bisschen mehr Geld ein Ticket-Upgrade auf LOLLA EXPERIENCE, mit dem man schneller auf das Gelände kommt, direkt vorne an der Mainstage stehen, gesonderte Toiletten auf dem Gelände benutzen und bei einer Backstage-Tour hinter der Bühne mit dabei sein kann.

Die VIP-Lollapalooza-Tickets beinhalten zusätzlich noch Zutritt zu einer exklusiven VIP-Chillout-Area mit WLAN, Garderobe und einem Beauty- und Wellness-Angebot.

Alle Infos zu den Tickets bekommt ihr hier.

 

Share post