Musik

Neue Termine: Patti Smith geht im Sommer 2021 auf Tour

Eigentlich wollte die "Godmother of Punk" im Sommer 2020 für fünf Konzerte nach Deutschland zurückkehren, nun verschiebt sich das Wiedersehen um ein ganzes Jahr. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine.

Um ein weiteres und hoffentlich letztes Mal müssen die Live-Termine von Patti Smith verschoben werden: Im Juni und Juli 2021 stattet uns Patti Smith in Deutschland nun einen Besuch ab.

Wer sich bereits ein Ticket für die für 2020 geplanten Patti Smith Deutschland-Konzerte gesichert hat, kann dieses für die neuen Termine in der entsprechenden Stadt (bzw. Location) verwenden: Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die neuen Termine lauten wie folgt:

Patti Smith – Neue Deutschland-Termine 2021:

  • 08. Juni 2021 | Frankfurt – Jahrhunderthalle
  • 09. Juni 2021 | Stuttgart – Killesberg
  • 11. Juni 2020 | Dresden – Junge Garde
  • 13. Juni 2020 | Berlin – Zitadelle
  • 14. Juni 2020 | Hamburg – Stadtpark

Tickets für die neuen Patti Smith Konzerte im Juni 2021 gibt es ab sofort hier bei Ticketmaster.

Patti Smith: Deutschland-Comeback auf 2021 verschoben

The one and only Patti Smith geht 2021 wieder auf Tour und beehrt uns bei fünf Deutschland-Konzerten mit all ihren Hits und einigen Gründungsmitgliedern ihrer langjährigen Band. In den letzten Jahren war die einflussreiche Künstlerin aus New York nur bei ausgewählten Einzelshows in Deutschland live zu erleben, etwa vor dem Kölner Dom oder vor kurzem in der Gethsemanekirche anlässlich des 30. Jahrestags des Falls der Berliner Mauer.

Ihre erste größere Deutschland-Tour seit über fünf Jahren führt Patti Smith and her band statt wie ursprünglich geplant im Sommer 2020 nun genau ein Jahr später, im Juni 2021 für vier Open-Air-Shows nach Hamburg, Berlin, Dresden und Stuttgart, sowie ein überdachtes Konzert nach Frankfurt. Der Vorverkauf ist bereits gestartet – hier gibt es Karten ab ca. 54 Euro für die Patti Smith Tournee 2021!

Patti Smith and her Band: Besetzung für 2020

Patti Smith Band Mitglieder 2020

Das ist die Band von Patti Smith auf ihren Konzerten 2021: Lenny Kaye, Tony Shanahan (links) und Jay Dee Daugherty (rechts von Patti Smith).

Patti Smith and her band bestehen 2021 aus alten Weggefährten und eingespielten Freunden der Rocksängerin. An der Gitarre wird Lenny Kaye auf der anstehenden Tournee 2021 auf der Bühne stehen. Er war es, der Patti Smith bei ihren Lesungen in New York Anfang der 70er Jahre mit der Gitarre begleitete und war später festes Mitglied der „Patti Smith Group“.

Mit Jay Dee Daugherty am Schlagzeug ist ein weiteres Gründungsmitglied der Band bei den Konzerten 2020 mit dabei. Seit Patti Smith 1995 wieder vermehrt in Erscheinung trat, war der Schlagzeuger, der fast nie ohne Hut anzutreffen ist, bei der Band mit dabei.

Als weiterer langjähriger Weggefährte ist Tony Shanahan am Bass und am Keyboard in der Live-Band am Start. Mit ihm spielt Patti Smith bereits seit rund 25 Jahren immer wieder Solo-Konzerte, vor kurzem etwa mit dem Programm „Erinnerung“ im Pierre Boulez Saal in Berlin. Die Symbiose der beiden Musiker muss man live erlebt haben – für ihren gemeinsam geschriebenen Song „1959“ vom Album „Peace and Noise“ wurden beide Künstler 1998 für einen Grammy nominiert.

Hier gibt es Tickets für die Deutschland-Termine von Patti Smith 2021!

Share post