Musik

The Weeknd: Performance beim Super Bowl 2021 | Videos, Infos & Update

R'n'B-Superstar The Weeknd performte auf einer der größten Bühnen der Welt: Bei der Halbzeitshow des Super Bowl 2021. Hier erfahrt ihr alles, was ihr über das Riesen-Event und den heißbegehrten Musiker wissen müsst.

Tickets für die The Weeknd Deutschland-Tour 2022

Nach der wilden Show von Shakira und Jennifer Lopez im letzten Jahr performte nun der kanadische Superstar The Weeknd bei der Halftime Show des Super Bowl 2021. Das kommt nicht überraschend: Spätestens seit letztem Jahr gilt The Weeknd als einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Künstler unserer Zeit.

Umso erfreulicher also, dass The Weeknd für Herbst 2022 nun brandneue Zusatzshows in Wien, Köln, Zürich und Mannheim angekündigt hat. Tickets für Köln + Mannheim bekommt ihr natürlich bei Ticketmaster.

Auch den 5. Februar haben sich The Weeknd Fans wohl groß und dick im Kalender markiert: An diesem Tag erschien nämlich die neue The Weeknd Compilation „The Highlights“ mit Song-Favoriten des Künstlers und musikalischen Meilensteinen aus den letzten zehn Jahren.

The Weeknd – The Last Meal Before The Super Bowl

The Weeknd beim Super Bowl 2021 – eine Performance, wie es sie noch nie zuvor gegeben hat

Am Nachmittag des 7. Februars, also für uns in Deutschland in der Nacht von Sonntag, 7. Februar auf Montag, den 8. Februar fand mit dem Super Bowl eines der beliebtesten US-Events statt, bei dem dieses Jahr die Tampa Bay Buccaneers und die Kansas City Chiefs gegeneinander antreten durften. Mit einem Endstand von beeindruckenden 31 – 9 können sich die Tampa Bay Buccaneers nun offiziell als Sieger bezeichnen!

Besonders begehrt ist allerdings nicht nur die Möglichkeit, beim Super Bowl Football sehen zu können – vor allem auf die Halftime-Show haben es viele abgesehen. Diese bietet nämlich ausschließlich musikalischen Legenden (etwa Lady Gaga, Beyoncé, Alicia Keys, Neil Diamond und Whitney Houston) eine Bühne und ist demnach ein absoluter Traum für jeden Musiker. Dieses Jahr wurde kaum einem geringeren als The Weeknd die Ehre zuteil!

The Weeknd’s FULL Pepsi Super Bowl LV Halftime Show

Eines hatte Executive Producer Jesse Collins in einem Beitrag von ET online bereits verraten: die etwa 13-minütige Halftime-Performance wüde sich der derzeitigen Welt-Lage nicht nur anpassen, sondern diese auch zum eigenen Vorteil nutzen. “Instead of focusing on what we can’t do, it’s like, look at what the opportunities are because of the cards we’ve been dealt.“, so Collins. Das Stadion in Tampa würde in einer völlig neuen, noch nie dagewesenen Art erscheinen. Um eine derartig legendäre Performance sicherzustellen, ließ The Weeknd hierbei ganze sieben Millionen Euro aus eigener Tasche fließen.

Bereits die ersten Sekunden der Halftime-Show machten sofort deutlich, dass Collins Recht behalten sollte. Der R’n’B-Superstar stieg vor dem Hintergrund eines bunten leuchtenden Miniatur-Las-Vegas aus einem Auto und wurde wie ein Heiliger von einem Cyborg-Chor begrüßt. Was darauf folgte, war eine der größten und beeindruckendsten Halftime-Shows aller Zeiten. Begleitet von Hunderten von Tänzern, die das komplette Stadion ausfüllten, performte The Weeknd seine größten Hits: „Starboy“, „The Hills“, „Can’t Feel My Face“, „I Feel It Coming„, „Save Your Tears“, „Earned It“, „House of Balloons/Glass Table Girls“ und „Blinding Lights“. Jeder Song wurde in einzigartigem Setting dargeboten. 13 Minuten sind wohl noch nie so schnell verflogen, wie in dieser Nacht.

In einer Pressekonferenz nur drei Tage vor seinem großen Auftritt hatte The Weeknd bereits einige Informationen zur Super Bowl Performance preisgegeben. So verriet der Superstar, dass gesellschaftliche Botschaften in seiner Storyline von den Zuschauer selbst herausgelesen werden müssten. Etwas, das für große Spekulationen und Gerüchte gesorgt hat, war zudem die Thematik Gastauftritte. Doch auch hierbei wurde bereits in der Pressekonferenz deutlich: Gäste wird es nicht geben. Die Bühne wurde allein für den R’n’B-Sänger freigemacht.

The Weeknd Super Bowl LV Press Conference

Super Bowl trotz Corona – wie geht das?

Veränderungen waren durch COVID-19 in diesem Jahr leider unvermeidlich. Von insgesamt 70.000 Plätzen wurden aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen in diesem Jahr nur 22.000 gefüllt, wobei die restlichen Plätze von Pappaufstellern besetzt wurden. Das Besondere allerdings: 7.500 der Zuschauer*innen wurden als Ehrengäste eingeladen. Bei diesen handelte es sich nämlich um Personal aus dem Gesundheitswesen. Die Helden der Pandemie haben nicht nur den Super Bowl live miterlebt, ihnen wurde auch eine eigene Pre-Show gewidmet – und das von Pop-Rock-Superstar Miley Cyrus! Die Pre-Show war auf TikTok unter dem Namen „TikTok Tailgate“ zu sehen. Zu den Highlights gehörten Duette mit den Größen Billy Idol und Joan Jett, wobei vor allem ihre Darbietung des 2009er Hits „The Climb“ bei Zuschauern – und nicht zuletzt Miley Cyrus selbst – Emotionen weckte.

Miley Cyrus & Billy Idol – "Nightcrawling" & "White Wedding" (Live at the SuperBowl #TiktokTailgate)

The Weeknd – der heutige King des R’n’B

Wer The Weeknd vor 2020 noch nicht kannte, singt heute „Save Your Tears“ mit den Großeltern. Denn niemand war im vergangenen Jahr derartig Mittelpunkt des Geschehens wie der neue King des R’n’B. Mit „After Hours“ hat er ein absolutes Kult-Album hervorgebracht, das den Ton für die Trends des Jahres 2020 angegeben hat. Es ist also kein Zufall, dass die internationalen Charts aktuell fast nur aus modernen 80s-Songs bestehen. The Weeknd hat es vorgemacht.

Alleine der Mega-Hit „Blinding Lights“, der auch in Deutschland Platz 1 der Charts belegte, feierte unzählige Errungenschaften:

  • Längstes Verweilen (aller Zeiten!) in den Top 5 der US Billboard Top 100
  • Erster Song, der jemals ein ganzes Jahr in Spotify‘s Global Top 10 verbracht hat
  • Nach mehr als einem Jahr seit Erscheinen nochmal Platz 1 der US Charts

httpv://www.youtube-nocookie.com/watch?v=embed/4NRXx6U8ABQ

The Weeknd’s Album „After Hours“: Zu erfolgreich für die Grammys?

Eine derart großartige Erfolgsgeschichte bringt jedoch auch ihre Schattenseiten mit sich. Laut The Weeknd, hat der Musiker mit seinem „Ja“ zur Super Bowl Performance seine Chance auf Grammy-Nominierungen verspielt. Vor der Ankündigung seines Auftritts beim Mega-Event sollen die Grammys mit ihm schon lange einen Grammy-Auftritt geplant haben – normalerweise ein klares Zeichen für Nominierungen. Der 9-fache Grammy-Gewinner erhielt jedoch trotz bahnbrechenden Rekorden und enormen kulturellen Einflusses keine einzige Nominierung.

Eine Frage, die sich vor der Performance stellte: Wird The Weeknd auch bei seiner Halftime-Show mit seinen Vorwürfen gegenüber den Grammys laut werden? Die Award-Show hätte vor ihrer COVID-19-bedingten Verlegung nur eine Woche vor dem Super Bowl stattfinden sollen – ein hochaktuelles Thema also. Nun ist klar: The Weeknd verzichtete auf derartige Anprangerungen. Trotzdem könnte die regelrecht epische Halftime-Performance bei den Grammys ein ungutes Gefühl ausgelöst haben – immerhin wissen sie nun, was sie verpassen.

Neues The Weeknd Album „The Highlights“ am 5. Februar

Grammys hin oder her – von Bedeutung ist nur, wer Geschichte schreibt und wer nicht. Und Geschichte schrieb The Weeknd mit seiner Musik (und Hunderten von anderen Auszeichnungen) allemal. Ein Bruchteil wurde nun auch in einem neuen Album festgehalten. Am 5. Februar – nur zwei Tage vor der Super Bowl Performance – erschien „The Highlights“. Wie bereits der Titel verspricht, gibt uns das Album einen Rückblick auf die größten und besten The Weeknd Songs!

Enthalten sind insgesamt 18 Hits aus seiner nun rund 10-jährigen Karriere wie „Can’t Feel My Face“, „I Feel It Coming“, „Starboy“, „The Hills“, „Love Me Harder“ (mit Ariana Grande) und natürlich „Blinding Lights“. Einige dieser Titel fanden wir auch bei der The Weeknd Halftime-Performance 2021 wieder.

Am Montag, den 08.02.2021, startete offiziell der Verkauf der Zusatzkonzerte in Mannheim und Köln, die für Herbst 2022 angekündigt wurden. Sichere dir jetzt Tickets, um The Weeknd’s grandiose Shows hautnah miterleben zu können!

Mehr Infos zu den neuen The Weeknd Tour-Dates in Deutschland bekommt ihr hier

Tipp: Über Tour-News und neue Konzerte von The Weeknd in Deutschland informieren wir dich immer als erstes, wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest: