Musik

Ticketmaster schließt Partnerschaft mit den Berliner Füchsen

Ticketmaster, ein Unternehmen von Live Nation Entertainment, und der Handball-Bundesligist Füchse Berlin haben eine neue, strategische Partnerschaft vereinbart. Der Ticketvermarkter wird ab der kommenden Saison 2014/2015 einen langfristigen Vertrag mit dem Berliner Traditionsklub eingehen. Die Vereinbarung beinhaltet den Ticketvertrieb für alle Spiele der Füchse sowie Marketing-Unterstützung.

Mit der neuen Partnerschaft stärkt Ticketmaster seine Marktposition im Profi-Sport in Deutschland. Durch die neue Kooperation können Handballfans national und international zukünftig einen noch besseren Kundenservice mit dem Ticketsystem von Ticketmaster, Weltmarktführer im Ticketing, erwarten.

Klaus Zemke, Geschäftsführer der Ticketmaster GmbH, kommentiert die neue Partnerschaft: „Für Ticketmaster ist die Zusammenarbeit mit den Füchsen ein weiterer wichtiger Schritt im Bereich Sport Events. Als Berliner freuen wir uns natürlich ganz besonders über die Partnerschaft. Wir haben schon einige Spiele der Füchse Berlin live in der Max-Schmeling-Halle miterlebt und es waren immer hochkarätige und spannende Begegnungen. Wir werden Bob Hanning und seine Füchse mit unserem langjährigen Know-how in der Ticketvermarktung ab der kommenden Saison bestens unterstützen.“

Bob Hanning, Geschäftsführer Füchse Berlin, fügt hinzu: „Wir freuen uns ab der nächsten Saison mit dem Weltmarktführer im Ticketing zusammen zu arbeiten und erhoffen uns neue Impulse. Das Live-Event in der Halle ist das, was den Handballsport ausmacht. Hier ist ein starker Partner an unserer Seite elementar wichtig. Wir sind überzeugt mit Ticketmaster den richtigen Partner für eine noch erfolgreichere Zukunft gefunden zu haben.“

Share post