Sport

Füchse Berlin: Mit neuen Trikots in die neue Handball-Saison

Die Füchse Berlin haben mit Hummel einen neuen Mannschaftsausstatter. Zur Saison 2014/2015 gibt es nun drei speziell entwickelte neue Füchse-Trikots. In Kooperation mit dem Teamsport-Chefdesigner Jason Lee von Hummel wurden die Trikots mit besonderem Bezug zur Vereinsgeschichte und zu den Wurzeln in Reinickendorf in knapp einjähriger Vorbereitungszeit entwickelt. Außerdem sollen sie den erweiterten Slogan „Wir sind die Jäger, wir sind Berlin!“ unterstreichen.

Drei völlig neuartige Designs vom Ausstatter Hummel prägen zur neuen Spielzeit die Füchse Berlin: ein grünes, camouflageartiges Heimtrikot, ein weißes, mit Zickzackmustern verfeinertes Auswärtstrikot und ein buntes, den Sitzen der Berliner U-Bahn nachempfundenes Ausweichtrikot. Letzteres wird vor allem im Europapokal zum Einsatz kommen. In diesem Video zur Entstehungsgeschichte beschreibt der erfahrene Teamsport-Designer Jason Lee selbst, welche Inspirationen und Beweggründe er für seine Entwicklungen hatte: Es ist ein Bekennen des Vereins zu seinen Wurzeln in Berlin Reinickendorf, wo unter dem Namen Reinickendorfer Füchse eine sehr lange Handballtradition gewachsen ist.

Bei allen drei Trikots geht es um die Verschmelzung mit der Umgebung, also um Tarnung und Tarnfarben. Besonders beim Heimtrikot wird dies deutlich. Hier soll ein Blätterwald stilisiert werden, das Jagdgebiet des Fuchses. Das weiße Auswärtstrikot („Home away from Home Jersey“) ist inspiriert durch das Märkische Viertel in Reinickendorf. Hier soll das Zickzackmuster besonders die Draufsicht auf die Gebäude in der Gegend darstellen. Ein zweiter Grund für das gezackte Muster ist die Partnerschaft mit Hummel, die bekanntermaßen hintereinander gedruckte Winkel als Markenzeichen und Logo haben. Beim dritten Modell, dem Ausweichtrikot, sieht jeder Berliner und jede Berlinerin sofort, dass es vom Sitzmuster der Berliner Verkehrsbetriebe inspiriert ist. Es soll also ein Großstadt-Camouflage sein, was das Trikot besonders geeignet für den Europapokal macht. Es ist so, wie Jason Lee sagt: „Mehr Berlin geht nicht.“

Die Rückbesinnung auf die Wurzeln der Füchse Berlin in Reinickendorf sieht man außerdem darin, dass die Trikots von den Vereinsfarben grün, weiß und rot geprägt sind. Trotz aller Rückbesinnung ist die Ausrichtung, die Füchse Berlin als einen Hauptstadtclub zu etablieren weiterhin gegeben. So kommen Tradition und Moderne zusammen, wenn der Spruch „Wir sind die Jäger!“ in der neuen Trikotkollektion zu „Wir sind die Jäger, wir sind Berlin!“ erweitert wird. Alle Trikots tragen diesen Claim zusammen mit einer Abwandlung des Berlin-Wappens im Nacken.

Im Internet wurden die neuen Trikots der Berliner natürlich auch heiß diskutiert. Auf dem Twitteraccount von Konstantin Igropulo zum Beispiel hat der Halbrechte eine Umfrage durchgeführt, welches Modell bei den Fans am beliebtesten ist. Heraus kam das weiße Auswärtstrikot. „Ich schätze, viele mögen das weiße Trikot am liebsten, da es eher klassisch ist. Ich finde alle drei Modelle super, besonders da die Geschichte dahinter sehr interessant ist.“, sagt „Tino“ Igropulo. „Das Heimtrikot finde ich aber wahrscheinlich am besten, schließlich laufen wir damit vor unseren Fans auf.“

Also, mehr Berlin geht nicht! Wir freuen uns auf die neue Saison und spannende Spiele in den tollen Trikots!

Tickets für die Füchse Berlin gibt’s exklusiv bei Ticketmaster!

Sichert euch auch eure Dauerkarten unter www.fuechse-berlin.de/dauerkarten – wer sich noch nicht entscheiden kann greift erst mal zum Starterpaket (Tickets für die ersten fünf Heimspiele). Heimspiel-Fans können sich hier ihre Heimspieltickets im Paket zusammenstellen!

Wir sehen uns in der Max-Schmeling-Halle!
Die Heimspieltermine im Überblick:

Freitag, 29.08.14, 19.45:      Füchse Berlin – Bergischer HC
Sonntag, 07.09.14, 15.00:    Füchse Berlin – VfL Gummersbach
Sonntag, 14.09.14, 17.15:    Füchse Berlin – HBW Balingen-Weilstetten
Sonntag, 28.09.14, 15.00:    Füchse Berlin – TSV Hannover-Burgdorf
Samstag, 11.10.14, 16.15:   Füchse Berlin – THW Kiel
Dienstag, 14.10.14, 19:00:   Füchse Berlin – HC Erlangen
Sonntag, 26.10.14, 17.15:    Füchse Berlin – MT Melsungen
Sonntag, 09.11.14, 17.15:    Füchse Berlin – TSG Lu.-Friesenheim
Sonntag, 14.12.14, 17.15:    Füchse Berlin – Rhein-Neckar Löwen
Dienstag, 23.12.14, 19.00:   Füchse Berlin – Frisch Auf! Göppingen

Share post