Musik

Kings of Leon überraschen mit neuem Akustik-Song

Auch die Kings of Leon bleiben zuhause und haben dazu passenderweise ihren neuen Song "Going Nowhere" veröffentlicht. Mit dem Video will die Band außerdem auf die aktuelle Situation von Crew-Mitglieder*innen im Zuge der Coronakrise aufmerksam machen.

Es ist schon etwas länger her, dass die Kings of Leon neue Musik veröffentlichten. Umso mehr freuen sich die Fans deshalb über den neuen Song „Going Nowhere“, der ganz nebenbei Trost und Mut spendet für alle, die gerade zuhause bleiben.

Das schlicht gehaltene Video dazu zeigt Sänger und Frontmann Caleb Followill Gitarre spielend von hinten auf einem Sofa hockend – im Rahmen der Möglichkeiten, die uns Social Distancing aktuell eben bieten. Aufgenommen wurde das Video in Nashville (Tennessee), wo die vier Followills aufgewachsen und sich 1999 schließlich zu einer der wichtigsten Rockbands des neuen Jahrtausends zusammenschlossen.

Die Band schreibt zum ersten neuen Kings of Leon seit rund vier Jahren: „Stay safe. Stay home. We will see you as soon as we can.“ Vermutlich ist das neue Lied erst kürzlich entstanden, denn die vier Musiker meldeten sich in den letzten Wochen immer wieder aus dem Studio. Ob der völlig überraschend veröffentliche neue Song auch auf einem kommenden neuen Album zu finden sein wird, ist noch nicht bekannt.

Kings of Leon unterstützen #CrewNation

Nicht nur die Kings of Leon können gerade nirgendswohin, auch die vielen Tourmitarbeiter*innen, Techniker*innen und Crews stecken gerade in großen Schwierigkeiten. Um möglichst vielen Menschen zu helfen, die von den weltweiten Tour- und Live-Event-Absagen im Zuge der Coronakrise betroffen sind, unterstützt die Band mit dem neuen Video den #CrewNation Global Fund von Live Nation. Wer selbst spenden oder mehr über die Spendenaktion #CrewNation erfahren möchte, findet hier weitere Infos und direkte Hilfsmöglichkeiten.

Für den Sommer haben die Kings of Leon ein paar exklusive Festivalauftritte in den USA und Europa geplant. In Deutschland war die Band zuletzt 2019 als Headliner auf dem Lollapalooza Festival in Berlin zu Gast. Neue Deutschland-Termine stehen noch nicht fest. Tipp: Trag dich hier in unseren Newsletter ein und wir informieren dich als erstes, sobald neue Kings of Leon Konzerte in Deutschland angekündigt werden: