Musik

#SEATsounds Mittagspause: Mika Setzer im Livestream

Jeden Donnerstag um 12 Uhr startet die #SEATsounds Mittagspause und bringt euch Konzerte per Livestream nach Hause. Diese Woche dürft ihr euch auf ein Konzert von Mika Setzer freuen.

Ein spannender Newcomer ist am Donnerstag, den 16. April um 12 Uhr bei der #SEATsounds Mittagspause zu Gast: Mika Setzer fasziniert immer mehr Musikfreunde in Deutschland mit seiner gefühlvollen Stimme. Im Konzert-Livestream auf YouTube könnt ihr euch diesen Donnerstag selbst ein Bild vom talentierten Shootingstar machen.

Jede Woche donnerstags streamt SEAT auf YouTube ein Live-Konzert aus den Wohnzimmern deutscher Musiker*innen, den Anfang machten KLAN und Clueso. Letzte Woche gab sich mit Joy Denalane feat. Max Herre das Dream-Team der deutschen Soul- und Hip Hop-Szene die Ehre. Noch bis Mitte Mai wird jede Woche ein neues Wohnzimmer-Konzert im Stream angeboten.

Mika Setzer im Livestream am Donnerstag um 12 Uhr mittags

Aufgewachsen in Frankfurt wusste Mika bereits im frühen Alter, dass sein Herz für die Musik schlägt. Mit gerade einmal 5 Jahren begann er mit Hilfe seines Onkels Gitarre zu spielen und bereits vor kleinem Publikum aufzutreten. Später lud er Cover-Versionen großer Hits auf seinem YouTube-Kanal hoch – und das mit rasant wachsendem Erfolg. Wenig später folgten die ersten eigenen Songs und seine Debüt-EP „Friends“. Ausgestattet mit einem neuen Platten-Vertrag startete 2019 dann Mika Setzers Durchbruch auch abseits von YouTube, Instagram & Co.

Bisher veröffentlichte Mika Setzer vier Singles, darunter ein Cover des Mario Klassikers „Let Me Love You“ und seine bisher erfolgreichste Single „Passenger“. Ausschließlich auf Englisch singend begeistert der Newcomer seither seine Fans mit einer außergewöhnlich rauen, aber zugleich gefühlvollen und melodischen Stimme. Gepaart mit sommerlich leichten Beats macht er auch international Konkurrenz. Vergangenes Jahr war Mika bereits mit Star-DJ Alle Farben auf Tour und wir sind sicher, dass da noch so viel mehr kommen wird.

Wer den Shootingstar live sehen und hören möchte, kann am Donnerstag (16.04.) um 12 Uhr auf YouTube einschalten. Keine Sorge: Natürlich steht das Konzert auch im Nachhinein zum Abruf bereit.

Tipp: Dienstags veröffentlicht #SEATsounds außerdem ein Video-Interview mit den Künstler*innen der Mittagspause auf dem YouTube Channel. Mehr Infos und alle Videos der #SEATsounds Mittagspause findet ihr hier.