Musik

U2 sind 2021 auf „Virtual Road“ | Jede Woche ein legendäres U2 Konzert im Stream

Über ein Jahr Corona - das bedeutet auch: über ein Jahr kein U2 Konzert mehr, auch nicht in Deutschland. Um die Sehnsucht ihrer Fans nach Live-Erlebnissen ein wenig zu stillen, haben sich Bono, The Edge und Co. etwas besonderes einfallen lassen: Ab jetzt gibt es jede Woche ein legendäres Konzert aus der Bandgeschichte in bester Qualität per Stream auf YouTube zu sehen. Alle Videos und Infos zur "The Virtual Tour" von U2 im Frühjahr 2021 gibt es hier.

Tour-News für U2 bei Ticketmaster

Bis wir U2 wieder live in den großen Arenen Deutschlands erleben können, wird es wohl noch eine Weile dauern. Dafür kommt die einflussreiche irische Rockband jetzt in die Wohnzimmer ihrer Fans: In den nächsten vier Wochen werden vier Live-Konzerte aus der Vergangenheit in überarbeiteter Qualität für je 48 Stunden auf YouTube zum kostenlosen Stream verfügbar sein.

U2: The Virtual Road | Konzerte im Stream im März & April 2021

Der Start ist am St. Patrick’s Day – und wie sollte es anders sein – mit einem der emotionalsten U2 Konzerte der Geschichte: Die Heimspiel-Show am Slane Castle bei Dublin. Hier beendeten U2 ihre Europa-Tour im Sommer 2001 vor rund 80.000 bewegten Fans und der einzigartigen Open-Air-Kulisse. Am Mittwoch, den 17. März 2021 ab 21 Uhr deutscher Zeit könnt ihr euch „U2 Go Home: Live From Slane“ für 48 Stunden lang kostenlos hier ansehen:

Die weiteren Stream-Termine von U2 im März und April 2021 stehen bereits fest. In den nächsten Wochen wechseln die Konzert-Streams auf das Wochenende – so können noch mehr Fans rund um die Uhr die Shows streamen. Denn die Premieren der Replays der Shows am 26. März und 2. April finden für deutsche Verhältnisse mitten in der Nacht statt. Auf folgende U2 YouTube-Konzerte dürft ihr euch freuen:

  • 26. März: U2 – Live at Red Rocks (1983)
  • 02 April: U2 – PopMart – Live From Mexico City (1997)
  • 10. April: U2 – iNNOCENCE + eXPERIENCE – Live in Paris (2015)

Support-Acts im Livestream jeweils 30 Minuten vor dem Konzert-Start

Vor jedem U2 Konzert-Stream wird es eine Pre-Show mit hochkarätigen (irischen) Bands und Musiker*innen geben, die auf ihre Weise auf das jeweilige Konzert einstimmen werden. Bei der Premiere von „The Virtual Road“ begrüßt euch Dermot Kennedy mit seiner fantastischen Stimme und einer Live-Performance ab 20:30 Uhr ebenfalls auf YouTube:

Die weiteren Live-Performances in den Pre-Shows stehen bereits fest:

  • 26. März: Pre-Show mit Fontaines D.C. im Livestream ab 20:30 Uhr
  • 02. April: Pre-Show mit Carla Morrison im Livestream ab 20:30 Uhr
  • 10. April: Pre-Show mit Feu! Chatterton im Livestream ab 20:30 Uhr