Musik

Wilhelmine geht im Herbst 2021 auf „Herz, W.“-Deutschland-Tour

Songschreiberin, Shootingstar und Sängerin Wilhelmine kehrt im Herbst 2021 mit einer großen Club-Tour auf die deutschen Bühnen zurück. Mit ihrer Band und neuer Musik macht Wilhelmine im Oktober 2021 auf ihrer "Herz, W. Tour" in acht Städten Halt. Foto: Annika Gerhard

Wilhelmine Tickets sichern

Mit „Herz, W.“ beendet Wilhelmine meist ihre Posts in den sozialen Netzwerken. Nun findet sich ihre herzliche Abschlussformel als Titel ihrer Tour wieder, mit der die Berliner Künstlerin im Herbst 2021 durch die Clubs der Republik tourt. Mit dabei hat Wilhelmine bei den acht neu angekündigten Deutschland-Konzerten im Oktober 2021 ihre Band und wahrscheinlich den ein oder anderen neuen Song.

Alle neu bestätigten Club-Shows der „Herz, W -Tour“ von Wilhelmine 2021 im Überblick:

Wilhelmine | Herz, W. Tour 2021 | Termine & Tickets

Wilhelmine Tickets bei Ticketmaster

Wilhelmine im Oktober mit Band auf Tour, im März 2022 als Duo

Gleich zwei unterschiedliche Wilhelmine Tourneen stehen an: Eigentlich sollte im März die eigentlich für September 2020 geplante erste eigene Headliner-Tour mit dem Titel „Komm wie du bist“ über die Bühne(n) gehen. Nun wurden die Termine erneut verschoben – die Duo-Konzerte der Club-Tour finden nun im März 2022 statt. Die meisten Shows sind bereits ausverkauft, restliche Tickets gibt es hier bei Ticketmaster.

Neue Musik gibt es überall zu hören: Im Dezember veröffentlichte die Sängerin ihre neue Single „Drip“ und schlug dabei ganz neue Töne an: Mit funky Beats und einer fröhlichen Melodie trotzt Wilhelmine der Lockdown-Tristresse und liefert noch dazu ein liebevoll gestaltetes Musikvideo:

Mitte Februar 2021 veröffentlichte Wilhelmine den nächsten neuen Song: „Eins sein“ ist eine bewegende Ballade und beweist einmal mehr, wie vielfältig das musikalische Spektrum der Songwriterin ist. Das Musikvideo dazu drehte die Künstlerin 2020 in Norwegen und hat die Person dabei, die erheblichen Einfluss auf das wunderschöne Liebeslied hat: ihre Freundin. Wie authentisch der Song ist, sieht man spätestens im herzerwärmenden Video:

Die Corona-Zeit konnte Wilhelmine kreativ nutzen. Im Frühjahr 2020 verriet uns die Künstlerin im Interview, dass sie viel liest, Podcasts hört und an neuer Musik arbeitet. Wir sind gespannt, was uns von Wilhelmine 2021 und 2022 erwartet – neben den zwei Touren gibt es sicherlich den ein oder anderen neuen Song.