Tipps

Informationen zu Covid-19 (Coronavirus)

Wie Ticketmaster im Falle einer Verschiebung oder Absage von Live-Events in Deutschland aufgrund der Veranstaltungsverbote informiert und Antworten auf die wichtigsten Fragen zur aktuellen Situation findet ihr hier.

For english version please click here

Die Gesundheit und Sicherheit der Fans hat bei Ticketmaster oberste Priorität, vor allem in dieser für alle Seiten herausfordernden Situation. Unser Team arbeitet an allen Stellen im Hintergrund daran, auf Grundlage der Vorschriften der lokalen Behörden die Gesamtentwicklung im Auge zu behalten und euch stets so schnell es geht zu informieren. Wir unterstützen mit aller Kraft die Künstler*innen, Teams, Bands, Festivals und Venues, um die bestmögliche Lösung für die Verlegung von hunderten Events zu finden, auf die sich die Fans in den nächsten Wochen gefreut haben.

Bundesregierung, Parlament und Bundesrat haben am Freitag, den 15. Mai mit der sogenannten „Gutscheinlösung“ ein neues Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie in der Veranstaltungsbranche verabschiedet. Wir begrüßen diese Entscheidung, da dies die Existenz vieler akut bedrohter Veranstalter, Sportvereine und Künstler*innen sichern kann.

Als Ticketing-Unternehmen sind wir an dieser Stelle ausdrücklich Dienstleister für den jeweiligen Veranstalter der betroffenen Events, nicht aber die Entscheider. Ob eine Veranstaltung abgesagt werden muss oder auf einen neuen Termin verlegt werden kann, und ob der Veranstalter den Kartenpreis erstattet oder vorerst einen Gutschein anbietet, liegt in der Entscheidungsgewalt des Veranstalters – ebenso, ob er dies selber abwickelt oder uns als Ticketanbieter mit der Abwicklung beauftragt.

Die neue Gutschein-Regelung bei abgesagten und verlegten Events:

  • Die Gutscheinlösung gilt für Ticketkäufe vor dem 8. März 2020.
  • Wenn für dein Event Gutscheine ausgestellt werden, können diese für alle bei Ticketmaster verfügbaren Events des betroffenen Veranstalters eingelöst werden. Es handelt sich also nicht um einen generellen Ticketmaster-Gutschein.
  • Wer den Gutschein bis 31. Dezember 2021 nicht eingelöst hat, hat gegenüber dem Veranstalter das Recht auf Erstattung.
  • Vorher ist eine Erstattung der Ticket-Kosten nur dann möglich, wenn ein Gutschein angesichts der persönlichen Lebensumstände unzumutbar wäre (sog. „Härtefallregelung“). Weitere Informationen gibt es hier.
  • Der Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft e.V. (BDKV) hat eine Schlichtungsstelle eingerichtet, die bei Streitigkeiten zwischen Karteninhaber*innen und Veranstaltern bzgl. der Härtefallregelung helfen kann.
  • Ticketmaster benachrichtigt in den nächsten Wochen alle Fans darüber, ob der Veranstalter ihrer verlegten oder abgesagten Events von der Gutscheinregelung Gebrauch macht und wie ein Gutschein oder eine Rückerstattung der Kosten erhalten werden kann.
  • Fans, die Tickets für ein ersatzlos abgesagtes Event oder für ein verlegtes Event, für das die Gutscheinlösung angeboten wird, an einer Vorverkaufsstelle erworben haben, können sich hier über die weiteren Schritte informieren.

Auch die Verbraucherzentrale NRW hat den aktuellen Stand hier noch einmal zusammen­gefasst.

Ist mein Event von den Absagen betroffen?

Du erfährst von Ticketmaster per Mail oder telefonisch, wenn das Event, für das du dir Tickets bei Ticketmaster gekauft hast, abgesagt wird. Bitte beachte: Ticketmaster ist nicht Veranstalter der Events, deshalb haben wir auf die Entscheidungen, ob ein Event abgesagt oder verlegt wird, keinen Einfluss.

Was passiert mit meinen Tickets im Fall einer Absage oder Verlegung?

Bitte melde dich nicht bei uns: Alle relevanten Infos erhältst du von uns per Mail. Checke regelmäßig deinen Posteingang, ggf. auch deinen Spam-Ordner. Wird ein Event abgesagt, informieren wir dich, sobald uns alle gesicherten Infos zur Absage vorliegen – ebenso wie Informationen des Veranstalters zu einer möglichen Gutschein-Regelung. Das kann unter Umständen etwas länger dauern, da wir erst auf alle gesicherten Informationen warten, bevor wir sie an die Fans weiterleiten.

Wird ein Event abgesagt und gibt es bereits einen Nachhol- oder Ersatztermin, behält in den allermeisten Fällen dein Ticket für den neuen Termin seine Gültigkeit. Wenn dein Event jedoch ohne einen Nachholtermin vollständig abgesagt wurde oder du den Nachholtermin nicht wahrnehmen kannst, hat der Veranstalter mit dem neuen Gesetz das Recht, einen Gutschein in der vollen Höhe des Kaufpreises auszustellen (anstelle einer Erstattung des Ticketpreises). Ob der Veranstalter für verlegte Events eine Rückerstattung der Kosten oder einen Gutschein möglich macht, erfährst du von uns per Mail, sobald wir die Infos dazu haben.

Nicht immer können sofort neue Termine angekündigt werden, wir informieren dich aber direkt, wenn die neuen Termine feststehen mit einem weiteren Mailing. Wenn deine Veranstaltung jedoch ohne einen Nachholtermin vollständig abgesagt wurde oder du den Nachholtermin nicht wahrnehmen kannst, hat der Veranstalter mit dem neuen Gesetz das Recht, einen Gutschein in der vollen Höhe des Kaufpreises auszustellen anstelle einer Erstattung des Ticketpreises.

Wenn der Veranstalter nicht selbst auf die Fans zukommt oder bereits hierzu kommuniziert hat, werden wir die Käufer*innen als Vermittler über die weiteren Schritte informieren, sobald uns der Veranstalter seine Entscheidung mitgeteilt hat. Da es hier um eine große Zahl an Einzelentscheidungen geht, bitten wir um ein wenig Geduld.

Wer ist der Veranstalter meines Events?

Ticketmaster ist nicht der Veranstalter deines Events. Wenn du ein Ticket bei Ticketmaster kaufst, treten wir als Vermittler oder Kommissionär auf und wickeln in deinem Auftrag den Kartenkauf zwischen dir und dem Veranstalter ab. Den Veranstalter deines Events kannst du entweder dem Aufdruck deines Tickets oder auf unserer Website finden, wenn du die jeweilige Event-Seite aufrufst und dort auf „Infos“ klickst. Im Bereich „Vermittelt im Auftrag von“ findest du den Veranstalter.

Das Event wurde abgesagt – warum habe ich noch keine Mail erhalten?

Erst wenn uns alle gesicherten Informationen vorliegen, schicken wir dir eine Mail mit allen wichtigen Infos. Manchmal werden die Absagen bereits in den sozialen Netzwerken oder anderswo verbreitet. Bitte habe etwas Geduld, wir melden uns so schnell es geht bei dir mit allen Infos zur Absage, Verlegung, Rückerstattung der Kosten, Gutschein-Regelungen etc.

Ich möchte meine Tickets zurückgeben, das Event wurde aber nicht abgesagt.

Findet ein Event wie geplant statt, können die Tickets nicht erstattet werden. Eine Rückerstattung kann nur bei vom Veranstalter abgesagten Events erfolgen. Möchte oder kann man persönlich nicht an Events teilnehmen, die stattfinden und für das man sich Tickets gekauft hat, ist eine Rückerstattung nicht möglich. Ob der Veranstalter von einer Gutschein-Lösung Gebrauch macht, falls man beim Ersatztermin nicht teilnehmen kann, erfährst du von uns per Mail – ebenso alle Details zum Prozess.

Ich möchte aus Sorge um Covid-19 nicht mehr an einem Event teilnehmen. Kann ich meine Tickets zurückgeben?

Wenn deine Veranstaltung stattfindet und nicht abgesagt wurde, wird dies in Absprache mit den lokalen Behörden entschieden worden sein. In einem solchen Falle ist es leider nicht möglich, eine Rückerstattung zu erhalten.

Ich möchte aus Sorge um Covid-19 nicht mehr an einem Event teilnehmen. Kann ich einen Anspruch über meine Ticketversicherung geltend machen?

Bitte wende dich an die Allianz, die die Ticketversicherung auf unseren Webseiten anbietet.

Für wen gilt die neue Gutscheinregelung?

Die Gutscheinlösung gilt rückwirkend für Ticketkäufe vor dem 8. März 2020.

Warum ein Gutschein?

Die Live-Entertainment-Branche befindet sich aufgrund der Veranstaltungsverbote in einer dramatischen Situation. Sie war die erste, die von den Covid-19 Maßnahmen betroffen war und wird sehr wahrscheinlich auch die letzte sein. Dürfen keine Veranstaltungen stattfinden, brechen die Einnahmen von Künstler*innen und Veranstalter weg.

Um Künstler*innen und Veranstalter vor einer drohenden Insolvenz zu bewahren, hat der Gesetzgeber die Gutscheinlösung entwickelt. Diese ermöglicht den Veranstaltern die Flexibilität, das Geschäft aufrechtzuerhalten und dir für dein Geld eine entsprechende Leistung zu erbringen und auch zukünftig Veranstaltungsbesuche zu ermöglichen.

Was bringt mir ein Gutschein?

Die Gutscheinlösung der Bundesregierung sieht vor, dass statt einer Erstattung ein Gutschein in gleicher Höhe ausgestellt wird, der für das Nachholkonzert oder weitere Events des Veranstalters eingesetzt werden kann. Solltest du den Gutschein bis zum 31.12.2021 nicht oder nicht vollständig eingelöst haben, besteht ein Anspruch auf Auszahlung des Werts bzw. Restwerts durch den Veranstalter.

Das Gesetz sieht auch eine Härtefallregel vor, z.B. wenn dir die Annahme des Gutscheins aufgrund deiner persönlichen Lebensverhältnisse unzumutbar ist. Mehr Informationen dazu sind hier im beschlossenen Gesetzentwurf zu finden.

Wie hilft mir Ticketmaster dabei?

Als Ticketvermittler sind wir nicht selbst Veranstalter, sondern Vermittler zwischen Kunde und Veranstalter. Wir werden alles tun, um die Gutscheinregelung für dich als Kunde so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Wir sind deshalb dabei, eine technische Lösung zu entwickeln, die die Vorgaben des noch zu verabschiedenden Gesetzes umsetzt. Wenn sich ein Veranstalter dafür entscheidet, unsere Lösung zu nutzen, bleiben wir dein Ansprechpartner. In jedem Falle werden wir dich (nach Absprache mit dem Veranstalter) per E-Mail informieren.

Was muss ich jetzt tun?

Wenn du von einer Veranstaltungsabsage oder -verlegung betroffen sind, musst du erst einmal gar nichts tun. Wir werden dich proaktiv kontaktieren und über die nächsten Schritte informieren. Bitte habe ein wenig Geduld mit uns, da wir uns mit jedem einzelnen Veranstalter in Verbindung setzen und die Gutscheinlösung absprechen müssen – sowie derzeit noch auf den endgültigen Gesetzestext zu warten.

Bitte sende uns derweil keine Tickets zurück oder stelle Einzel-Anfragen zur Gutscheinregelung an unseren Kundendienst – wir melden uns bei dir, versprochen!


Was passiert, wenn Events abgesagt oder verschoben werden?

Sollten aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus (Covid-19) Veranstaltungen aus Sicherheitsgründen abgesagt oder verschoben werden, entscheidet der Veranstalter über die Rückerstattung oder über die Beibehaltung der Gültigkeit der Tickets.

Wenn du dein Ticket online bei Ticketmaster gekauft hast, wirst du im Falle einer Absage oder Verschiebung per Email oder telefonisch von uns informiert. Bitte warte unsere Nachricht ab, bevor du eine Anfrage stellst – wir versorgen dich so schnell wie möglich mit allen relevanten Informationen!

Ansonsten findest du hier eine Liste mit abgesagten Events und verlegten Events. Grundsätzlich empfehlen wir, dich selbst über mögliche Event-Änderungen zu informieren. Gute Anlaufstellen dafür sind die Website des Künstlers, des Veranstalters oder die Tagespresse.

Bitte beachte, dass Ticketmaster keine Haftung für eventuell entstandene Kosten für Hotel oder Anreise übernehmen kann.

Weitere Infos und Links

  • Allgemeine Informationen zu Absagen und verlegten Events sowie zur Rückerstattung findest du hier.
  • Aktuelle Informationen zu Covid-19 findest du u.a. beim Bundesministerium für Gesundheit.
  • Solltest du eine Ticketversicherung abgeschlossen haben, gilt diese für stattfindende Events aus den versicherten Gründen. Bitten wende dich ausschließlich aus diesen Gründen an die Allianz Global Assistance. Die Produkt- und Verbraucherinformationen der Allianz Global Assistance findest du hier.
  • Für Fragen zu anderen Themen besuche bitte unser Help Center.

Stand: Montag, 22. Juni 2020, 11 Uhr


Information Regarding the Cancellation and Rescheduling of Live Events

Caring for the safety and well-being of our fans has been and always will be Ticketmaster’s most important priority, especially during challenging times like these. As global health concerns continue to develop, our team is working diligently behind the scenes, coordinating with local authorities in monitoring and assessing overall impact, while actively supporting the artists, teams, festivals and venues you love as they work out how best to proceed with the thousands of events they have on the horizon.

While some events unfortunately have had to be cancelled, we are working with many of our event partners to see how best to reschedule each event for your enjoyment. As you can imagine, this takes time, so we truly appreciate your patience and understanding as we navigate this new territory.

In order to provide you with as much information as we can, we have created a list with cancelled and rescheduled events that will be consistently updated with changes to the status of all impacted events, so feel free to check back often.

As a result of the high volume of cancellations and rescheduled events, we encourage you not to reach out directly with a refund request. The best way to check your event status is through this portal.

In the meantime, please see below for more detailed guidance:

  • For future events that are still scheduled, you’re all set. There’s nothing you need to do. If anything changes, we will contact you with updates.
  • If your event has been cancelled, there’s also nothing you need to do. We’ll get in touch with you directly with more information.
  • If your event has been rescheduled, we will contact you as soon as we have confirmation about new dates and more information on this.
  • For additional information, you can visit our help centre.

Please understand that due to the high volume of enquiries, our Fan Support team is experiencing longer than normal wait times.

For now, we want to thank you for being such a valued part of the live entertainment world. We are working around the clock on solutions and truly apologise for any inconvenience.

At Ticketmaster, our vision is to connect people through the power of live events. What makes these experiences so special is the pure joy we feel from being among a community of like-minded, dedicated fans, which is why we’d like to take a moment to offer our most sincere support to any of our fellow fans, friends and family who have been affected by this virus. We wish everyone the best health and safety during this difficult time, and we look forward to returning to our favourite live events as soon as possible.

Voucher solution of the German Federal Government

The federal government has launched a legislative initiative on April 8th, which will be discussed by the Bundestag and Bundesrat presently. The initiative aims to afford event organizers the opportunity to issue a voucher instead of a regular refund for any events canceled, rescheduled or postponed due to the coronavirus pandemic situation and which you are unable or unwilling to attend if there is a new date. We provide information that corresponds to the current draft of this initiative below. If any changes occur, we will update the information accordingly.

Who is the organizer of my event?

Ticketmaster is not the event organizer of your event. When you purchase through our service, we act as a mediator or commission agent and direct the ticket purchase between you and the event organizer on your behalf. You can find the event organizer printed on your ticket or on www.ticketmaster.de when you call up the respective event page and click on “Info”. You will find the organizer under the section Promoter Details.

Is my event covered by the voucher solution?

This intended arrangement applies to any ticket purchased before March 8th, 2020 concerning recreational events, i.e., music, sporting, and cultural events. Different regulations may apply to season passes.

Why a voucher solution?

The live-entertainment industry is currently in a dramatic situation due to the event bans caused by the pandemic situation. This was the first industry to be affected by the COVID-19 restrictions and will most likely be the last. While events are banned, the income for those artists and organizers is lost. To protect them against insolvency, the German Federal Government has developed the voucher solution. This affords event organizers the flexibility to keep the business running, provide you with an appropriate service, and make sure that you can attend events in the future.

How does the voucher work?

The voucher solution of the German Federal Government allows for vouchers to be issued to customers in the amount of the initially purchased tickets instead of a classic refund. The voucher will be redeemable for any available event by the same event organizer. If you have not redeemed your voucher or have credit left on your voucher by Dec 31st, 2021, you are entitled to a refund of the remaining balance on the voucher.
If the pending legislation includes a hardship provision (e.g., if the voucher in lieu of a refund is deemed an unreasonable measure due to your personal circumstances), we will accommodate this and offer a refund before the

How does Ticketmaster help me with this?

Ticketmaster acts as the mediator between the event organizer and the customer – we are not the event organizer. However, we will do everything in our power to make the voucher solution as user friendly as possible. We are currently developing a tech solution to accommodate content of the pending legislation. If an event organizer decides to use our solution, we will still be your contact. In any case, we will reach out to you via email (after consulting with the event organizer).

What should I do now?

If your event has been canceled or rescheduled, you do not need to do anything at the moment. We will reach out to you and inform you about the next steps. Please bear with us – we have to coordinate with each and every event organizer regarding the voucher solution. And don’t forget that we are still waiting on the legislation to be finalized.
In the meantime, please refrain from sending us your tickets or sending queries to our customer service – we will be in touch. That’s a promise!

I am worried about the Coronavirus Covid-19 and do not want to attend my event. Can I get a refund?
If your event takes place and has not been canceled yet, this will have been decided in consultation with the local authorities. In such a case, it is unfortunately not possible for us to offer you a refund.

Due to the Coronavirus Covid-19 situation, I do not want to participate to that event anymore. Can I make a claim through my ticket insurance?

The ticket insurance available on our website is offered by insurance carrier Allianz. Please contact Allianz directly.

What happens if my event is canceled or postponed due to the Coronavirus Covid-19?

If your event is canceled due to the Covid-19 situation, we will reach out to you to explain the next steps. We will also reach out and explain the procedure if your event is rescheduled for the same reason.

In any case: You do not need to contact us – we will reach out to you.

What measures are venues taking to fight the Coronavirus Covid-19?

You can find more information directly on the website of the respective venue.

Last updated: Monday 27 April 2 pm

Share post