Musik

Josh. kommt im November 2020 auf „Eskalation“-Tournee

Der talentierte Österreicher arbeitet an neuen Songs und bringt im November wieder die Clubs der Republik zum Mitsingen. Mit der frisch angekündigten "Eskalation"-Tour macht Josh. in sechs deutschen Städten Halt.

Der österreichische Singer-Songwriter Josh. kehrt im November 2020 auf die deutschen Bühnen zurück. Nachdem der Wiener im vergangenen Jahr für Aufsehen in den Hitlisten und Radio-Playlists im deutschsprachigen Raum sorgte, ein vielbeachtetes Debütalbum hinlegte und auf Tour ging, gibt es nun gute Nachrichten für alle Fans von handgemachtem Austro-Pop mit einer ordentlichen Prise Rock’n’Roll: Josh. arbeitet nicht nur an einem neuen Album, sondern präsentiert all seine großen Hits und neuen Songs im November bei sechs Deutschland-Konzerten im Zuge seiner „Eskalation“-Tour.

Josh. „Eskalation“-Konzerte 2020:

  • 16. November 2020 | Frankfurt – Das Bett
  • 17. November 2020 | Stuttgart – Im Wizemann
  • 18. November 2020 | Köln – Luxor
  • 20. November 2020 | Hamburg – Bahnhof Pauli
  • 21. November 2020 | Berlin – Privatclub
  • 22. November 2020 | München – Ampere

Josh. Tour 2020 Karten

Sicher dir mit dem SouvenirTicket im Josh. Tour-Design ein besonderes Andenken an die „Eskalation“-Konzerte im Herbst 2020.

Josh. schreibt seine Erfolgsgeschichte weiter

Josh., der mit bürgerlichem Namen Johannes Sumpich heißt, war im Sommer 2018 plötzlich da. Und er hat nicht vor, wieder zu gehen. Der Wiener Shootingstar der Deutsch-Pop-Szene kommt diesen Herbst zurück auf die Bühnen des Landes. Mit dabei hat Josh. seine Band, neue Hits und natürlich die vielen großartigen Songs seines Debütalbums „Mädchen und Farben“, das am 26. April 2019 erschienen ist und die deutschsprachige Pop-Szene mächtig Eindruck hinterließ.

Erfahrt mehr über Josh. in unserer Reihe New Music (2019)

Geboren wurde der Musiker in Wien. Einer Stadt, die vor ihm schon die Wiener Klassik oder auch den Jahrhundertpopstar Falco hervorgebracht hat. Schon in jungen Jahren lernte Josh das Gitarrenspiel und ließ sich von großen Musikern wie Eric Clapton oder Bruce Springsteen zu seinen ersten Eigenkompositionen inspirieren. Um technisch auch wirklich gut zu werden, begann Josh ein Jazzstudium, merkte aber noch vor dem Abschluss dessen, dass es die Popmusik ist, zu der er sich wirklich hingezogen fühlt. Durch die Kooperation mit der Sängerin Kathi Kallauch konnte er erste Schritte in diesem Genre machen und landete mit ihr den „Radio Wien Sommerhit 2016“.

Richtig durchstarten konnte Josh allerdings im Sommer 2018, als er mit dem Song „Cordula Grün“ einen Riesenhit in Österreich und Deutschland landete. Im Frühjahr 2019 wurde er deshalb bei den Amadeus Awards, dem wichtigsten Musikpreis Österreichs, für den „Song des Jahres“ ausgezeichnet.

Der Wiener bewies bereits mit den Songs „Vielleicht“, „Sowieso“ und „Wenn du jeden“, dass er mehr als „Cordula Grün“ ist. Aktuell arbeitet Josh. an neuen Songs und einem zweiten Album, erstmals live und in Farbe bringt der Österreicher die neue Musik auf seiner November-Tour auf die deutschen Bühnen. Nicht verpassen!

Tickets für die Josh. Deutschland-Konzerte 2020 gibt es hier!

Share post